Kürzer, schneller, Netzwerker

Plantpax-Prozessleitsystem

25.05.2016 Die aktuelle Version des Plantpax-Prozessleitsystems unterstützt Hersteller aus den unterschiedlichsten Industrien dabei, ihre Anlagen zu modernisieren und die Produkteinführungszeit zu verkürzen.

Anzeige

Entscheider-Facts

  • verbesserte Netzwerk-Integration
  • vorkonfigurierte Prozesssteuerung
  • auch mobile Plattformen
 

Zu den neuen Merkmalen des Distributed Control Systems von Rockwell Automation gehören zum einen eine aktualisierte Design-Umgebung, mit der sich die Entwicklungszeiten verkürzen lassen. Zum anderen erleichtert sie die Einführung neuer Technologien, um eine optimierte Anlagenbedienung zu ermöglichen. Zusätzlich unterstützen erweiterte Steuerungsfunktionen eine Steigerung der Produktivität. Vorkonfigurierte Prozesssteuerungs-Strategien sollen Anwender dabei unterstützen, den Aufwand und das Risiko beim Umsetzen neuer Anwendungen zu verringern.

Das System umfasst umfassende und überarbeitete Richtlinien zur Beurteilung, Konstruktion und Entwicklung. Die aktualisierten Dokumentations- und Konstruktionsfunktionen zielen auf gesteigerte Automatisierungsproduktivität ab. Erweiterte industrielle Ethernet-Switches unterstützen Layer-3-Topologien und erhöhen so die Skalierbarkeit vieler Anwendungen. Kleinere Steuerungssysteme lassen sich durch eine gemeinsame, vollständig unterstützte Netzwerkinfrastruktur in große Unternehmensnetzwerke integrieren. Außerdem ist das Erstellen von Bedieneranzeigen und die Interaktion mit Prozessdaten mit dem Steuerungssystem nun auch auf HTML5-konformen mobilen Endgeräten möglich.

Die integrierte steuerungsbasierte Model-predictive control-Software ermöglicht den planbaren Umgang mit externen und komplexen Prozessstörungen sowie maximierte Prozessleistung gemäß den Prozessanforderungen. Die neue Version des Steuerungssystems umfasst außerdem das Batch-Application-Toolkit mit Dokumentation, Anwendungsbeispiele und Beispielcode, um das Risiko, die Dauer und die Kosten im Rahmen der Implementierung von Batch-Steuerungssystemen zu verringern. Für Techniker bildet es die Ausgangsbasis zum Erstellen und Warten eines konsistenten Batch-Steuerungssystems.

1606pf909

Anzeige
Loader-Icon