Neuer Leiter für Entwicklung und Produktion

Rentschler Biopharma ernennt Ralf Otto zum COO

02.02.2018 Der Biotech-Dienstleister Rentschler hat zum 1. Februar 2018 Dr. Ralf Otto in den Vorstand berufen. Als Chief Operative Officer (COO) leitet er künftig die Bereiche Entwicklung, Produktion und Qualität.

Anzeige
Dr. Ralf Otto ist seit 1. Februar 2018 der COO von Rentschler Biopharma. (Bild: Rentschler)

Dr. Ralf Otto ist seit 1. Februar 2018 der COO von Rentschler Biopharma. (Bild: Rentschler)

Zuletzt war Otto als Partner bei der Unternehmensberatung McKinsey tätig und hat dort in führender Funktion die Sparte Strategieentwicklung für Biopharmafirmen aufgebaut. Zuvor arbeitete der promovierte Biotechnologe für insgesamt 12 Jahre in verschiedenen Leitungspositionen bei Boehringer Ingelheim – unter anderem in den Bereichen Zellbiologie und biopharmazeutische Herstellung.

Otto tritt als COO die Nachfolge von Thomas Siklosi an, der zur Konzernmutter Dr. Rentschler Holding wechselt.

(jg)

Anzeige
Loader-Icon