Markt

Sanofi gibt Angebot für Medivation ab

04.05.2016 Der Pharmakonzern Sanofi will die US-amerikanische Biotech-Firma Medivation für rund 9,3 Mrd. US-Dollar übernehmen.

Anzeige
Sanofi gibt Angebot für Medivation ab

Der französische Pharmakonzern Sanofi hat der US-amerikanischen Biotech-Firma Medivation am Donnerstag eine Übernahmeofferte in der Höhe von 9,3 Mrd. US-Dollar unterbreitet. (Bild: Stefan Rajewski – Fotolia)

Sanofi veröffentlicht den Brief mit dem sich Olivier Brandicourt, CEO des Unternehmens, an Medivation wendet. Offenbar stößt das Angebot auf wenig Gegenliebe, da er sich über die mangelnde Rückmeldung auf seine Briefe und Telefonanrufe beklagt. Laut einem Bericht der neuen Züricher Zeitung gelten Roche und Astra Zeneca oder auch die japanische Astellas Pharma als mögliche Rivalen bei der Übernahme von Medivation. Auch Gerüchte über Novartis und Bayer machen die Runde.

Die ursprüngliche Pressemeldung inklusive des schriftlichen Angebots finden Sie hier. Den Artikel der NZZ finden Sie hier.

Anzeige
Loader-Icon