GMP-konform

Sicherheitswärmeübertrager

08.09.2005 Der Sicherheits-Wärmetauscher erfüllt die anspruchsvollen Anforderungen der FDA und entspricht den GMP-Anforderungen.

Anzeige

Der Sicherheits-Wärmetauscher erfüllt die anspruchsvollen Anforderungen der FDA und entspricht den GMP-Anforderungen. Doppelte Rohre und doppelte Rohrplatten verhindern im Falle einer Leckage Vermischungen oder Verunreinigungen der rohr- bzw. mantelseitig geführten Medien. Der Sicherheitsraum ist leer und kann im Druck- oder Vakuumbereich überwacht werden. Die Konstruktion des Produktraums iermöglicht eine völlige Entleerung. Ein weiteres Merkmal ist die Sterilisierbarkeit, um bei Produkt- oder Chargenwechsel absolute Reinheitsbedingungen zu erfüllen. Die Apparateflanschdichtung gewährleistet auch bei Vakuumbetrieb absolute Dichtigkeit, da sonst mit der Leckageluft Keime eingetragen werden können. Die Oberflächen des Produktraumes werden je nach Anforderung in elektropolierter Ausführung bis zu einer Rauigkeit von Ra < 0,4 µm bearbeitet. Bei Aufstellung in Reinräumen steht eine gasdicht verschweißte Isolierung zur Verfügung.

Anzeige
Loader-Icon