Markt

Symrise: bei Wachstum und Profitabilität neue Bestmarken

12.11.2015 Symrise ist in den ersten neun Monaten 2015 schneller als der Markt gewachsen und hat den Ertrag deutlich gesteigert. Der Konzern profitierte von kräftiger Nachfrage in beiden Segmenten und in allen Regionen.

Anzeige
Symrise: bei Wachstum und Profitabilität neue Bestmarken

Dr. Heinz-Jürgen Bertram (Bild: Symrise)

Symrise steigerte die Erlöse um 29 % auf 1.977,0 Mio. Euro (9M 2014: 1.530,0 Mio. Euro) und das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) um 30 % auf 448,5 Mio. Euro (9M 2014 normalisiert: 343,8 Mio. Euro). Mit einer EBITDA-Marge von 22,7 % (9M 2014 normalisiert: 22,5 %) zählt der Konzern zu den profitabelsten Unternehmen der Branche.

Dr. Heinz-Jürgen Bertram, Vorstandsvorsitzender von Symrise, erklärte: „Unsere Ergebnisse sprechen eine klare Sprache, und ich kenne kaum ein Unter-nehmen in der Branche, das so schnell und profitabel wächst wie Symrise. Wir haben in beiden Segmenten und allen Regionen von kräftiger Nachfrage profitiert und unsere Marktposition weiter gestärkt. Für das Gesamtjahr 2015 bleiben wir weiterhin sehr zuversichtlich. Wir sind mit gutem Tempo in das vierte Quartal gestartet und sehen uns sehr gut aufgestellt, um die verbleibenden Wochen dieses Jahres bestmöglich zu nutzen.“

Anzeige
Loader-Icon