Kindersicher bis zur letzten Tablette

Tablettenverpackung Carepak

20.06.2017 Rondo hat eine kindersichere Art der Verpackung für Solida-Produkte im Blister entwickelt. Mit dem Carepak sind Produkte bis zur Entnahme der letzten Tablette sicher vor dem Zugriff durch Kinder geschützt.

Anzeige

Entscheider-Facts

  • unterschiedliche Packungsgrößen
  • kindersicher bis zum vollständigen Entleeren
  • geeignet für ältere Patienten
Rondo_CAREPAK.jpg

(Bild: Rondo)

Zusammen mit dem französischen Unternehmen A.C.D. hat Rondo eine passende Faltschachtel für das Carepak-System entwickelt. Der Mechanismus wird innerhalb der Faltschachtel eingesetzt und muss betätigt werden, um die Produkte einzeln aus der Verpackung drücken zu können. Hierzu müssen zwei Handgriffe gleichzeitig erfolgen: Über einen Knopf schiebt der Anwender den Mechanismus zur Seite und hält ihn fest. Anschließend kann das Produkt aus dem Blister herausgedrückt werden. Danach springt der Schieber in seine Ausgangsposition zurück. Diese für Kinder nicht durchführbaren Handgriffe müssen bei der Entnahme jedes Produkts erfolgen. Im Gegensatz zu herkömmlichen Kindersicherungen, die oftmals nur den Karton vor der Öffnung durch Kinder sichern, ist die Verpackung somit bis zur Entnahme des letzten Produkts sicher. Gleichzeitig wurde das System erfolgreich auf die Handhabung durch ältere Patienten getestet. Das System ist so angelegt, dass sich Blister mit unterschiedlichen Tablettengrößen und -Mengen integrieren lassen.

Tablettenverpackung 1705pf907

 

 

Anzeige
Loader-Icon