Biopharma

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Biopharma".

Boehringer Ingelheim investiert 40 Millionen Euro in ein neues Kompetenzzentrum zur Abfüllung von Biopharmazeutika. (Bild: Boehringer Ingelheim) Standort Biberach

Boehringer Ingelheim investiert 40 Millionen Euro für Biopharma-Abfüllbetrieb

News12.04.2019 Rund 40 Millionen Euro investiert Boehringer Ingelheim in moderne Abfülltechnologien am Standort Biberach. 2021 soll die Anlage in Betrieb gehen. mehr

DCIM100MEDIADJI_0013.JPG Ausbau am Standort Aubonne

Merck investiert 150 Mio. Euro in Schweizer Biopharma-Produktion

News28.03.2019 Der Darmstädter Chemie- und Pharmakonzern Merck hat eine Investition von 150 Mio. Euro am Schweizer Produktionsstandort Aubonne bekannt gegeben. Das Geld soll in den Ausbau der Produktionskapazitäten für biotechnologisch hergestellte Arzneimittel fließen. Im Fokus stehen dabei etablierte Medikamente, aber auch neue Hoffnungsträger . mehr

„Wir wollen für unsere Wissenschaftler ein Arbeitsumfeld schaffen, das Wachstum und berufliche Weiterentwicklung fördert – also einen Ort, an dem wissbegierige Menschen wachsen und gedeihen können.“ Offensichtlich funktioniert dieses von Merck-Geschäftsführer Kai Beckmann vorgegebene Ziel, denn als bester Deutscher im Ranking verbessern sich die Darmstädter von Platz 17 auf Platz 11. (Bild: Merck) Stärkung des Unternehmenssitzes

Merck kündigt Milliardeninvestition in Darmstadt an

News21.03.2019 Merck will am Standort Darmstadt in großem Maßstab investieren. Den Ausbau des Unternehmenssitzes will sich der Pharma- und Chemiekonzern bis 2025 insgesamt 1 Mrd. Euro kosten lassen. Im Gespräch sind unter anderem ein neues Aus- und Weiterbildungszentrum sowie die Ansiedlung einer Membranfabrik. mehr

So soll Boehringer Ingelheims neues Entwicklungszentrum für biopharmazeutische Medikamente in Biberach ab Ende 2020 aussehen. (Bild: Boehringer Ingelheim) Entwicklungszentrum in Biberach

230 Millionen Euro: Boehringer Ingelheim investiert in Biopharmazeutika

News26.06.2018 Boehringer Ingelheim hat den Grundstein für sein Biologicals Development Center (BDC) in Biberach gelegt. Der Pharmakonzern bündelt dort seine Entwicklung im wachsenden Markt für Biopharmazeutika und investiert dazu 230 Mio. Euro. mehr

Dr. Ralf Otto ist seit 1. Februar 2018 der COO von Rentschler Biopharma. (Bild: Rentschler) Neuer Leiter für Entwicklung und Produktion

Rentschler Biopharma ernennt Ralf Otto zum COO

News02.02.2018 Der Biotech-Dienstleister Rentschler hat zum 1. Februar 2018 Dr. Ralf Otto in den Vorstand berufen. Als Chief Operative Officer (COO) leitet er künftig die Bereiche Entwicklung, Produktion und Qualität. mehr

Allergopharma weiht neue biopharmazeutische Produktion in Reinbek ein. Bild: Merck Immuntherapie

Allergopharma weiht Biopharma-Produktion in Reinbek ein

News03.03.2017 Allergopharma, das Allergiegeschäft von Merck, hat heute die neue biopharmazeutische Produktion am Standort Reinbek bei Hamburg eingeweiht. mehr

GE baut für 150 Mio. Euro Biopharma-Campus in Irland

GE baut für 150 Mio. Euro Biopharma-Campus in Irland

News21.09.2016 Biopharma-Fabriken aus dem Regal - dass dies möglich ist, will der US-Konzern General Electric mit einem neuen Campus im irischen Cork zeigen. GE lässt sich das Projekt 150 Mio. Euro kosten. mehr

Merck ernennt neue Biopharma-Leiter für Nordamerika und China

Merck ernennt neue Biopharma-Leiter für Nordamerika und China

News28.01.2016 Gary Zieziula (61) leitet ab sofort das nordamerikanische Biopharma-Geschäft des deutschen Wissenschafts- und Technologieunternehmens Merck, und Marc Horn (41) führt künftig die Biopharma-Aktivitäten von Merck in China. mehr



Loader-Icon