Chemie-Nobelpreis 2018

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Chemie-Nobelpreis 2018".

Gerichtete Evolution: Zufällige Mutationen können die Genauigkeit der Bindung von Proteinen oder Antikörpern (links) an ihre Ziele (rechts) über mehrere Generationen hinweg verbessern. (Bild:Bild: Johan Jarnestad/The Royal Swedish Academy of Sciences) Chemie-Nobelpreis 2018

Chemische (R)Evolution

Fachartikel28.10.2018 Der Nobelpreis für Chemie 2018 geht zur Hälfte an die US-Amerikanerin Frances Arnold, für die „gerichtete Evolution von Enzymen“ sowie zur Hälfte an den Amerikaner George Smith und den Briten Gregory Winter für „Phagen-Display von Peptiden und Antikörpern.“ mehr



Loader-Icon