Isolator

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Isolator".

rommelag 1804pf036_Achema2018 AGE Rommelag Flex Isolator Process Packed in Single-Use Technology

Flecotec Single-Use Containment

Produktbericht06.05.2018 With the Flecotec system, Rommelag has developed a system that reliably protects employees and bulk material from contamination while at the same time ensuring that protective clothing can be dispensed with in many work areas. mehr

optima 1801pf011_Reinraumtechnik Metall Plastic Isolator im Einsatz Lounges2018 Reinraumtechnik Schnell zu niedrigen Restkonzentrationen

H2O2-Dekontamination in Isolatoren

Produktbericht23.01.2018 Experten von Metall+Plastic informieren auf der Lounges über aktuelle Trends und Entwicklungen in der pharmazeutischen Sterilverarbeitung. Darunter neue Verfahren zum schnellen Abbau von H2O2 in Isolatoren. mehr

art 1707pf028 Reinraumtechnik Powtech2017 Isolator Ergonomisches Handling

Isolator mit integrierten Prozessanlagen

Produktbericht21.09.2017 Art hat im August einen Isolator für höchsten Anforderunge an Personen-, Produkt- und Umweltschutz an einen Kunden übergeben. mehr

Flexible Isolatoren im Einsatz bei einem Pharmaunternehmen Containment flexibel gemacht

Flexible Isolatoren im Einsatz bei einem Pharmaunternehmen

Fachartikel11.05.2016 Isolatoren sind weit verbreitet. Sie finden eine Vielzahl von unterschiedlichen Anwendungen bei der Entwicklung und Herstellung von hochwirksamen Substanzen. mehr

Schnell umgerüstet mit dem Lock-and-key-Prinzip Flexibilität groß geschrieben

Schnell umgerüstet mit dem Lock-and-key-Prinzip

Fachartikel02.09.2015 Am US-Standort Fremont von Boehringer Ingelheim Pharma in Kalifornien werden biotechnologische Wirkstoffe hergestellt und jetzt auch zu parenteralen, d.h. sterilen Arzneimitteln verarbeitet. mehr

Isolator PSI-L Universeller Sterilarbeitsplatz

Isolator PSI-L

Produktbericht20.08.2015 Der Pharmaceutical Safety Isolator L-Flange, PSI-L von Skan ist ein modulares Isolator-System mit einem L-förmigen Flansch, der es ermöglicht, die Arbeitsausstattung schnell zu wechseln. Der kurze Dekontaminationszyklus und der Rückluftfilter (Fipa) machen ihn zu einem universellen Steril-Arbeitsplatz für aseptische und hochaktive pharmazeutische Produkte. mehr

Herstellen von Parenteralia im Überdruckisolator Bestens geschützt

Herstellen von Parenteralia im Überdruckisolator

Fachartikel05.08.2015 Beide müssen geschützt werden: Bediener und Produkt. Unter parenteralen Anwendungen wird das Verabreichen von Arzneimitteln durch Umgehung des Magen-Darm-Traktes verstanden. mehr

Hochaktive Wirkstoffe vom Labor zur Ansatzherstellung Gefahr gebannt

Hochaktive Wirkstoffe vom Labor zur Ansatzherstellung

Fachartikel31.07.2015 Krebs ist heute die häufigste Todesursache in der EU. Jeder vierte stirbt an dieser Krankheit, deshalb wird von der Pharmaindustrie intensiv an neuen Kebsmedikamenten geforscht. mehr

Containment meets GMP Kein Widerspruch

Containment meets GMP

Fachartikel30.07.2015 Die Anforderungen in Bezug auf GMP sind oftmals kontrovers zu den Anforderungen an Containment. Geht es bei GMP in erster Linie um den Produktschutz fordert Containment vor allem Mitarbeiterschutz in der pharmazeutischen Produktion. mehr

Isolator Flexpro Mehr Flexibilität im Isolator

Isolator Flexpro

Produktbericht15.05.2015 Die Pharmaindustrie fragt in stark steigendem Maße flexible Lösungen für die aseptische Abfüllung von vorsterilisierten Behältnissen nach, die in kleinen Chargen im Isolator verarbeitet werden sollen. Die hochflexible Baureihe FlexPro 50 von Groninger zur aseptischen Verarbeitung von genesteten Spritzen, Zylinderampullen und Vials, ermöglicht eine Vielzahl von Konfigurationsmöglichkeiten auf engstem Bauraum. mehr

Mit Reinraumtechnik steril und vorschriftsmäßig produzieren Auf der sicheren Seite

Mit Reinraumtechnik steril und vorschriftsmäßig produzieren

Fachartikel06.05.2015 Wenn schon das kleinste Staubkorn Ergebnisse verfälscht, wenn toxische Stoffe die Gesundheit bedrohen, wenn Wirkstoffe exakt verarbeitet werden müssen - dann sorgen Isolatoren für perfekte Sicherheit und sterile Arbeitsbedingungen. mehr

Isolatoren für die Zytostatika-Herstellung Rundum geschützt

Isolatoren für die Zytostatika-Herstellung

Fachartikel20.04.2015 Seit mehr als 60 Jahren werden Zytostatika zur Chemotherapie bei Krebserkrankungen eingesetzt. Dabei handelt es sich um Medikamente, die das Zellwachstum und/oder die Zellteilung hemmen. Zytostatika greifen sich schnell teilende Zellen an, wie es bei Krebszellen der Fall ist. mehr

Containmentsysteme für die Wirkstoffproduktion Unter Verschluss

Containmentsysteme für die Wirkstoffproduktion

Fachartikel07.09.2014 Bei der Herstellung von Arzneimitteln ist die Tendenz zu hochpotenten Substanzen seit einigen Jahren steigend. Um den gesetzlichen Anforderungen gerecht werden zu können, müssen die Stoffe von den Herstellern nach Toxizität eingestuft und die entsprechenden Arbeitsplatzgrenzwerte (OEL, Occupational Exposure Limits) festgelegt werden. mehr

Risikolose Reaktorbeschickung Vor Gefahren verschließen

Risikolose Reaktorbeschickung

Fachartikel24.06.2013 Sicherheit ist Trumpf! Immer wieder verursachen Funken Explosionen in Produktionsstätten - mit zum Teil fatalen Ergebnissen. Das führt vor Augen, wie wichtig im explosionsgefährdeten Bereich das Risikomanagement im Umgang mit staubigen Schüttgütern ist, unter anderem mit geschlossenen Systemen. mehr

Isolator mit Tablettencoater Zwei in einem

Isolator mit Tablettencoater

Produktbericht04.04.2013 Bei dem Isolator mit Tablettencoater von ART handelt es sich um ein Isolatorgehäuse, das über vier Zapfen mit einem Tablettencoater verbunden ist. Es ist ein Andockinitiator vorhanden, der das komplette Andocken des Isolators an den Coater bei zwei Zapfen überwacht. mehr

Energieeffizienter Zytostatika-Isolator zur prozesssicheren Verwiegung toxischer Stoffe Unter Verschluss

Energieeffizienter Zytostatika-Isolator zur prozesssicheren Verwiegung toxischer Stoffe

Fachartikel09.01.2013 In der Zytostatika-Forschung werden im Laborstatus immer mehr autark betriebene Zytostatika-Isolatoren eingesetzt, die durch den Einsatz spezieller Luftführung und Handling über Handschuhports eine strikte Trennung zwischen der arbeitenden Person und dem Arbeitsstoff bieten. Für die Anmischung patientenspezifischer Medikamente investieren Krankenhausapotheken ebenfalls zunehmend in die Anschaffung von Zytostatika-Isolatoren. mehr

Energieeffizienter Zytostatika-Isolator zur prozesssicheren Verwiegung toxischer Stoffe Unter Verschluss

Energieeffizienter Zytostatika-Isolator zur prozesssicheren Verwiegung toxischer Stoffe

Fachartikel12.12.2012 In der Zytostatika-Forschung werden im Laborstatus immer mehr autark betriebene Zytostatika-Isolatoren eingesetzt, die durch den Einsatz spezieller Luftführung und Handling über Handschuhports eine strikte Trennung zwischen der arbeitenden Person und dem Arbeitsstoff bieten. Für die Anmischung patientenspezifischer Medikamente investieren Krankenhausapotheken ebenfalls zunehmend in die Anschaffung von Zytostatika-Isolatoren. mehr

Katalytische Belüftung Deutlich verkürzte Zykluszeiten

Katalytische Belüftung

Produktbericht29.06.2012 Mittels der katalytischen Belüftung ist es M + P gelungen, die Belüftungsphase in Isolatoren um etwa 50 % zu reduzieren. Die Belüftungsphase ist der zeitintensivste Prozess in der Dekontamination eines Isolators für pharmazeutische Abfüll- und Verschließmaschinen. Die Dekontamination des Isolators mit verdampftem Wasserstoffperoxyd hat regelmäßig vor der Produktion zu erfolgen. Für Isolatoren besteht eine einfache Nachrüstmöglichkeit. mehr

Einweg-Containment-Systeme Safeflex Sichere Lösung für geschlossene Prozesse

Einweg-Containment-Systeme Safeflex

Produktbericht18.05.2012 Eines der Highlights von Dec ist der neuentwickelte flexible Isolator. Maßgeschneidert für die Bedürfnisse der Betreiber, bietet der Isolator Safeflex eine verbesserte Ergonomie, effektive und bedienerfreundliche Nutzung sowie eine hohe Arbeitssicherheit. mehr

Isolator mit Vakuum-Trockenschrank Doppelmantelbeheizt durch Thermostat

Isolator mit Vakuum-Trockenschrank

Produktbericht22.06.2011 Dieser Vakuum-Trockenschrank von ART wird zur verwirbelungsfreien Trocknung von Wirkstoffen wie etwa Nassgranulaten im pharmazeutischen Bereich eingesetzt und wurde platzsparend in der Rückwand der Arbeitskammer integriert. mehr



Loader-Icon