Johnson & Johnson

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Johnson & Johnson".

Die Johnson&Johnson-Sparte ASP vertreibt Lösungen zur Sterilisation von chirurgischem Besteck. (Bild: babsi_w – Adobe Stock) Übernahme

Johnson & Johnson verkauft Sterilisationsgeschäft für 2,7 Mrd. Dollar

News07.06.2018 Der Konsumgüter-Konzern Johnson&Johnson tritt sein Geschäft für Sterilisationsprodukte ab. Die Sparte geht für 2,7 Mrd. US-Dollar in bar plus rund 0,1 Mrd. Dollar in Wertpapieren an die Industriegruppe Fortive. mehr

Pfizer mit leichten Verlusten im 3. Quartal Übernahme-Spekulationen

Johnson & Johnson steigt aus Pfizer-Bieterwettstreit aus

News26.01.2018 Der Pharma-Riese Pfizer will sein Geschäft mit rezeptfreien Medikamenten verkaufen. Der finanzkräftigste Übernahmekandidat, der Gesundheitskonzern Johnson & Johnson, hat nun sein angebliches Interesse an der Sparte dementiert. mehr

Pfizer trennt sich von Infusionspumpen-Geschäft Biotech-Übernahme

Johnson & Johnson zahlt 30 Milliarden Dollar für Actelion

News27.01.2017 Der Preis steht fest: Für die Übernahme des Schweizer Biotech-Unternehmens Actelion zahlt der US-Konzern Johnson & Johnson 30 Milliarden US-Dollar. Der Deal ist damit die größte Pharma-Übernahme in Europa seit 13 Jahren. mehr

Ist es soweit? Angebliche Einigung zwischen Actelion und J&J Actelion-Übernahme

Ist es soweit? Angebliche Einigung zwischen Actelion und J&J

News12.01.2017 Nach längerem hin und her ist es nun soweit: Insidern zufolge haben sich Actelion und Johnson & Johnson nun über einen – wenn auch vorläufigen – Übernahmepreis geeinigt. mehr

No Deal: Johnson & Johnson wirft das Handtuch Actelion-Übernahme

No Deal: Johnson & Johnson wirft das Handtuch

News14.12.2016 Es bleibt spannend in Sachen Übernahme bei Actelion: Der bisherige Kaufinteressent Johnson & Johnson hat seine Anstrengungen Medienberichten aufgegeben und den Rückzug von der Actelion-Übernahme angekündigt. Ein neuer Interessent sei aber bereits zur Stelle. mehr

Die Schweizer Biotechnologiefirma Actelion hat 2015 trotz der Aufwertung des Schweizer Frankens einen Rekordumsatz von mehr als 2 Mrd. CHF erwirtschaftet (Bild: Actelion) Übernahme

Actelion-Übernahme: Sanofi denkt nach, Novartis will nicht

News06.12.2016 Nachdem das Schweizer Biotechnologie-Unternehmen ein Angebot des US-Konzerns Johnson & Johnson vorerst ausgeschlagen hat, werden nun andere Interessenten wach: Sanofi aus Frankreich prüft Agenturberichten zufolge ein Gegenangebot. mehr

Anstatt von Johnson & Johnson gekauft zu werden, will Actelion selbst Teile des US-Konzerns übernehmen. (Bild: Actelion) Übernahme

Actelion und Johnson & Johnson: Es geht auch andersrum

News30.11.2016 Kaufen, statt gekauft zu werden: Für das Schweizer Biotech-Unternehmen Actelion ist die Übernahme von Teilen der Pharmasparte des US-Konzerns Johnson & Johnson denkbar. Noch vor wenigen Tagen liefen die Übernahmespekulationen genau andersherum. mehr

Die Schweizer Biotechnologiefirma Actelion hat 2015 trotz der Aufwertung des Schweizer Frankens einen Rekordumsatz von mehr als 2 Mrd. CHF erwirtschaftet (Bild: Actelion) Pharma-Übernahme

Übernahmegerüchte: Johnson & Johnson will Actelion

News25.11.2016 Die nächste Großübernahme zeichnet sich ab: Der US-Konzern Johnson & Johnson hat Medienberichten zufolge Verhandlungen mit dem Schweizer Pharmaunternehmen Actelion aufgenommen. Die Gerüchte ließen den Kurs von Actelion-Aktien bereits um 3,6 % steigen. mehr

Auf der Suche nach einem Job im Bereich Biotech oder Biopharma? Das wisssenschaftliche Fachjournal Science erstellt jährlich eine Liste der besten Arbeitgeber, gemessen an Kriterien wie Innovationskraft, Behandlung der Mitarbeiter und Mitarbeitertreue, Unternehmenskultur und sozialer Verantwortung. Johnson & Johnson aus den USA war 2015 nicht im Ranking vertreten und schafft dieses Jahr den Einstieg auf Platz 20. (Bild: Johnson & Johnson)

Pharma-Erlöse bringen gutes Quartal für Johnson & Johnson

News20.07.2016 Der Pharma- und Pflegeprodukte-Hersteller Johnson & Johnson hat im zweiten Quartal 2016 Erlöse von 18,5 Mrd. US-Dollar eingefahren, 3,9 % mehr als im Vergleichsquartal im Vorjahr. Vor allem das Pharmageschäft beschert dem US-Konzern starken Umsatz. mehr

Johnson & Johnson streicht 3.000 Stellen

Johnson & Johnson streicht 3.000 Stellen

News20.01.2016 Der Medizintechnik- und Pharmakonzern Johnson & Johnson plant die Streichung von 3.000 Stellen. Die Arbeitsplätze sollen in der Medizintechnik-Sparte wegfallen. Im Rahmen eines Restrukturierungsprozesses will der Konzern jährlich 1 Mrd. US-Dollar einsparen. mehr

Johnson & Johnson verkauft Diagnostik-Geschäft an Carlyle

Johnson & Johnson verkauft Diagnostik-Geschäft an Carlyle

News01.04.2014 Der US-amerikanische Pharma- und Konsumgüterkonzern Johnson & Johnson (J&J) aus New Brunswick verkauft sein Diagnostik-Geschäft - Ortho-Clinical Diagnostics in Raritan - für rund 4 Mrd. US-Dollar an den amerikanischen Finanzinvestor Carlyle. Die Transaktion solle bis Jahresmitte abgeschlossen sein. mehr

Johnson & Johnson bietet 21 Mrd. USD für Schweizer Orthopädie-Hersteller Synthes

Johnson & Johnson bietet 21 Mrd. USD für Schweizer Orthopädie-Hersteller Synthes

News01.05.2011 Der US-Mischkonzern Johnson & Johnson wird laut der Neuen Züricher Zeitung den Schweizer Implantat-Hersteller Synthes für 21,3 Mrd. US-Dollar übernehmen. mehr



Loader-Icon