Magnetrührwerke

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Magnetrührwerke".

Das Boden-Magnetrührwerk sorgt auch in Bioreaktoren mit großem Volumen für eine effiziente Durchmischung. (Bilder: Zeta) Für besondere Mischaufgaben

Magnetrührwerke für Fermenter und Container

Fachartikel16.09.2018 Der Trend zeigt auch bei aseptischen Prozessen in den letzen Jahren in eine Richtung: Die zu rührenden Volumina im industriellen Bereich steigen und die Mischaufgaben werden immer komplexer. Dadurch entstehen neue Ansprüche an Magnetrührwerke, wie sie etwa in Bioreaktoren oder in der Fruchtverarbeitung zum Einsatz kommen. mehr

Die kLa-Messung ermöglicht die umfassende  Charakterisierung des Bioreaktors sowie die genaue Bestimmung der Prozessparameter. (Bild: Zeta) Zeta optimiert Stofftransport mit Mess- und Rührtechnik

Sauerstoff gelöst, Problem gelöst

Fachartikel23.05.2018 Die Produktivität in biotechnologischen Prozessen der Pharmaindustrie hängt stark von der Viabilität ab – also davon, welcher Anteil der Mikroorganismen oder tierischen Zellkulturen tatsächlich überlebt. mehr

Zeta-Magnetrührwerke Typ BMR für Pharmazie, Biotechnologie und Lebensmitteltechnik Gerührt, nicht geschüttelt

Zeta-Magnetrührwerke Typ BMR für Pharmazie, Biotechnologie und Lebensmitteltechnik

Fachartikel01.11.2013 Magnetgekuppelte Rührwerke sind in Anwendungen, bei denen es auf Sterilität und gute Reinigbarkeit ankommt, nicht mehr wegzudenken. Konstruktive Aspekte wie die vollkommene Dichtheit, geringer Wartungsaufwand und mehr Platz auf dem Behälterdeckel für Stutzen aller Art sprechen für diese Rührwerke. mehr



Loader-Icon