Medikamente

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Medikamente".

Durch die Möglichkeit der Late Stage Customization muss das Unternehmen nur noch ein Faltschachtel-Format vorhalten. (Bild: Atlantic Zeiser) Sicher kennzeichnen und Lagerplatz sparen

Lösung aus einer Hand

Fachartikel16.04.2018 Große Variantenvielfalt und kleinen Stückzahlen – und dabei sicher serialisieren und just in time bedrucken. Dieser Herausforderung stand der Schweizer Pharmahersteller Iscador gegenüber. mehr

Scan der Datamatrix einer serialisierten Tablettenschachtel. (Bild: Adents) Datenverwaltung bei der Serialisierung

Zu Risiken und Nebenwirkungen

Fachartikel06.04.2018 Um graue Märkte und Arzneimittelfälschungen zu bekämpfen und um die pharmazeutische Lieferkette mittels Serialisierung und Track & Trace sicherer zu machen, haben derzeit mehr als 40 Länder Regelungen und Gesetze erlassen. mehr

Einfaches Handling einer Medikamentenverpackung hat maßgeblichen Einfluss auf den Umgang von Patienten mit dem Produkt. Verpackungen für verbesserte Patienten-Compliance

Verpackt, nicht vertrackt

Fachartikel01.02.2018 Auch das beste Medikament nützt nichts, wenn es der Patient falsch konsumiert. Weshalb der Verpackung hier die wichtige Aufgabe unterstützen kann, dass es hier zu keinen Fehlern kommt. Der Beitrag zeigt hierzu verschiedene Lösungsmöglichkeiten auf. mehr

Forschungslabors von Chugai in Kamakura, Japan. (Bild: Roche) Produktion und Vermarktung

Roche-Tochter Chugai verkauft Medikamentenrechte

News09.01.2018 Die japanische Roche-Tochter Chugai hat angekündigt, die Rechte an einer Reihe von Medikamenten abzugeben. Käuferin ist die Taiyo-Gruppe, die erst im August 2017 eine eigene Pharmasparte gegründet hat. mehr

89 % der Befragten vertrauen ihren Medikamenten – vor allem wenn sie aus der lokalen Apotheke stammen. (Bild: Gennadiy Poznyakov – Fotolia) Arzneimittel-Sicherheit

BPI: Deutsche vertrauen ihren Medikamenten

News12.05.2017 Fast 90 % der Patienten in Deutschland sind überzeugt: Ihre Medikamente sind wirksam, sicher und qualitativ hochwertig. Das ergab eine repräsentative Umfrage des Meinungsforschungsinstituts INSA im Auftrag des BPI. mehr

Die maximale Etikettierleistung liegt bei 8.000 Produkte/h. (Bild: Multivac) Wie am Fließband

Packungsbeilagen für die Pharma- und Kosmetikindustrie

Fachartikel15.02.2017 Ohne geht’s nicht: Der pharmazeutische Beipackzettel liegt allen Fertigarzneimitteln bei. Er enthält die Pflichtangaben gemäß Arzneimittelgesetz sowie weitere nützliche Verbraucherinformationen wie Dosierung und Anwendungsart. mehr

Pharmabranche erzielt Umsatzwachstum mit 200 Blockbuster-Medikamenten

Pharmabranche erzielt Umsatzwachstum mit 200 Blockbuster-Medikamenten

News26.05.2015 Die Umsätze der 200 umsatzstärksten Medikamente weltweit sind im Jahr 2014 um 5 % gestiegen. Das ist das Ergebnis der Blockbuster-200-Studie, die das Consulting-Unternehmen Novumed anhand der jährlichen Finanzberichte der größten Pharmahersteller erstellt hat. Demnach haben die Pharmakonzerne mit diesen Medikamenten insgesamt 380,1 Mrd. US-Dollar erwirtschaftet – 18,5 Mrd. US-Dollar mehr als im Vorjahr. mehr

Aktuelle Entwicklungen und Trends in der Pharmatechnologie Mitten im Wandel

Aktuelle Entwicklungen und Trends in der Pharmatechnologie

Fachartikel20.05.2015 In den USA geht pharmazeutisch die Post ab. Der ohnehin schon größte Markt für Arzneimittel ist im vergangenen Jahr um satte 12 % gewachsen. Und auch für die kommenden Jahre wird ein weiterer Zuwachs prognostiziert. mehr

Vetter serialisiert erstes Produkt für Südkorea

Vetter serialisiert erstes Produkt für Südkorea

News29.04.2015 Vetter sagt gefälschten Arzneimitteln den Kampf an: Nachdem der Pharmadienstleister 2014 einen Serialisierungsservice eingeführt hat, konnte das Unternehmen nun die ersten kommerziellen Chargen einer Sekundärverpackung mit einmalig verwendeten identifikationsnummern fertigen. Die Chargen erhält ein Arzneimittelhersteller. mehr

Takeda erweitert Geschäftsführung

Takeda erweitert Geschäftsführung

News07.04.2015 Der Arzneimittel-Konzern Takeda Deutschland hat zum 1. April 2015 Uwe Hoffmeister zum Geschäftsführer des Bereichs Human Resources ernannt. Der Konzern erweitert die Geschäftsführung als Folge organischen Wachstums. mehr

Roche investiert 120 Millionen Franken in die Produktion in Basel

Roche investiert 120 Millionen Franken in die Produktion in Basel

News28.05.2014 Der Schweizer Pharmahersteller Roche, Basel, will insgesamt 120 Mio. Schweizer Franken, umgerechnet etwa 98 Mio. Euro, in neue Produktionsanlagen in einem bereits bestehenden Gebäude (Bau 50) in Basel investieren. Davon fließen 85 Mio. Franken in eine neue Anlage zur Produktion chemisch hergestellter Medikamente. mehr

Medikamenten-Innovationen: Was 2010 kommen kann

News21.01.2010 „2010 ist wieder mit zahlreichen neuen Medikamenten zu rechnen, insbesondere zur Behandlung von Patienten mit Krebs, Herz- und Lungenkrankheiten, aber auch Infektionen, Osteoporose und gynäkologischen Erkrankungen.“ mehr



Loader-Icon