OTC-Geschäft

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "OTC-Geschäft".

Pfizer mit leichten Verlusten im 3. Quartal Übernahme-Spekulationen

Johnson & Johnson steigt aus Pfizer-Bieterwettstreit aus

News26.01.2018 Der Pharma-Riese Pfizer will sein Geschäft mit rezeptfreien Medikamenten verkaufen. Der finanzkräftigste Übernahmekandidat, der Gesundheitskonzern Johnson & Johnson, hat nun sein angebliches Interesse an der Sparte dementiert. mehr

Bietet Sanofi genug? Insidern zufolge ist die Übernahme von Actelion kurzfristig möglich. (Bild: Martin Allinger – Fotolia) Übernahme-Spekulationen

Nestlé und Stada deuten Interesse an Merck-Medikamenten an

News04.12.2017 Das Geschäft mit rezeptfreien Medikamenten des Merck-Konzerns aus Darmstadt zieht offenbar Interessenten an: Nachdem Insider im September bereits über eine Übernahme oder Zusammenarbeit mit Nestlé spekuliert hatten, treten nun auch die neuen Stada-Eigentümer Bain und Cinven auf den Plan. mehr

Dr. Ralph Grobecker ist ab Mai als Geschäftsführer verantwortlich für das deutsche OTC-Geschäft von Stada. (Bild: Stada) Personalie

Dr. Ralph Grobecker wird OTC-Geschäftsführer bei Stada

News26.04.2017 Pharmahersteller Stada stärkt sein Markenproduktionsgeschäft mit neuem Personal: Dr. Ralph Grobecker wird künftig die Position des Geschäftsführers übernehmen. Er verantwortet in dieser Funktion das gesamte deutsche OTC-Produktspektrum. mehr

Bayer integriert Consumer-Care-Geschäft von Merck & Co.

Bayer integriert Consumer-Care-Geschäft von Merck & Co.

News06.10.2014 Der Leverkusener Bayer-Konzern hat die Übernahme des Consumer-Care-Geschäfts des US-amerikanischen Pharmakonzerns Merck & Co., Whitehouse Station, abgeschlossen. Die Transaktion im Wert von 14,2 Mrd. US-Dollar wurde nach Erhalt der erforderlichen Kartellfreigaben zum 1. Oktober 2014 vollzogen. mehr



Loader-Icon