Projekt

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Projekt".

Boehringer Ingelheim verstärkt im französischen "Vaccine Valley" sein Produktionsnetzwerk für Tierseuchen-Impfstoffe gegen Maul- und Klauenseuche und Blauzungenkrankheit. (Bild: Amplitude Architectes) Rekord-Investition in Frankreich

Boehringer Ingelheim investiert über 200 Mio. Euro in Tierseuchen-Impfstoffproduktion

News19.07.2018 Der Pharmakonzern Boehringer Ingelheim investiert mehr als 20 Mio. Euro in den Aufbau eines strategischen Produktionszentrums für Behördliche Tierseuchenbekämpfung. Der Unternehmensbereich Tiergesundheit reagiert damit auf den steigenden Bedarf an Präparaten gegen Maul- und Klauenseuche sowie Blauzungenkrankheit. mehr

Das bei Slawex installierte System ermöglicht eine vollautomatisierte, transparente und lückenlose Dokumentation der Pharmaprodukte. (Bild: SSI Schäfer) Auftrag

SSI Schäfer liefert Kommissioniersystem an Pharma-Großhändler

News12.06.2018 Der polnische Pharma-Großhändler Slawex Lublin hat SSI Schäfer mit der Erweiterung und Modernisierung des Distributionszentrums in Klaudyn beauftragt. mehr

„Wir wollen für unsere Wissenschaftler ein Arbeitsumfeld schaffen, das Wachstum und berufliche Weiterentwicklung fördert – also einen Ort, an dem wissbegierige Menschen wachsen und gedeihen können.“ Offensichtlich funktioniert dieses von Merck-Geschäftsführer Kai Beckmann vorgegebene Ziel, denn als bester Deutscher im Ranking verbessern sich die Darmstädter von Platz 17 auf Platz 11. (Bild: Merck) Investitionsvorhaben

Merck baut Aktivitäten in Asien aus

News22.02.2018 Das Darmstädter Chemie- und Pharmaunternehmen Merck will in den kommenden zwei Jahren zusätzlich 40 Mio. Euro in den Ausbau einer Herstellungs- und Distributionsplattform in Asien investieren. Schwerpunkt ist die Biopharma-Forschung. mehr

Beschichtete Fläschchen von Schott Standort Müllheim

Schott erweitert Flaschenproduktion für Pharmaprodukte

News08.02.2018 Schott hat seine Produktion für beschichtete Fläschchen am badischen Standort Müllheim erweitert. Die neue Produktion arbeitet voll automatisiert, vermeidet Glas-zu-Glas Kontakt und reduziert die Partikelbelastung deutlich. mehr

Ein Blick in die Zukunft: der erweiterte Standort von ACTEGA DS in Bremen. (Bild: IE Plast) Getränke-Verpackungslösungen

Actega investiert 18 Millionen Euro in Standortausbau

News06.10.2017 Der Verpackungsspezialist Actega, Teil des Spezialchemiekonzerns Altana, will in den kommenden zwei Jahren rund 18 Mio. Euro in den Ausbau seines Forschungs- und Produktionsstandortes in Bremen stecken. Die Bauarbeiten sollen im Frühjahr 2018 beginnen. mehr

BASF neue Spezialamin-Anlage in Nanjing Nachfrage nach Arzneimittelrohstoff

BASF erweitert Spezialamin-Produktion in Nanjing

News26.09.2017 Der Chemiekonzern BASF will am Standort im chinesischen Nanjing eine Produktionsanlage für Spezialamine bauen. Die neue Mehrprodukte-Anlage mit einer Kapazität von 21.000 Tonnen pro Jahr soll das Amine-Portfolio an dem vorhandenen Produktionskomplex für Spezialamine erweitern. mehr

Fernwartungslösung für Brauereien Milchwirtschaft und Kaffee

Gea angelt mehr Großaufträge

News03.08.2017 Der Maschinen- und Anlagenbauer Gea hat im zweiten Quartal des laufenden Geschäftsjahres deutlich mehr Großaufträge erhalten. Insgesamt stieg der Auftragseingang auf 136 Mio. Euro. mehr

So soll der Neubau Wolftechnik-Neubau aussehen, wenn er fertig ist. Der Ausbau vergrößert die Fläche für Lager, Büros und Schulungsräume. (Bild: Wolftechnik) Neubau

Wolftechnik Filtersysteme erweitert Firmensitz

News31.05.2017 Der Filterspezialist Wolftechnik aus Weil der Stadt bei Stuttgart investiert über 1,5 Mio. Euro in den Ausbau seines dortigen Standorts. Der Neubau umfasst Lager- und Büroflächen sowie Raum für Schulungen und Weiterbildung. mehr

Den Produktionsstandort für Pigmente, Hochleitungskunststoffe und Spezialchemikalien in Krefeld baut Lanxess mit rund 40 Mio. Euro aus. (Bild: Lanxess) Kapazitäts-Ausbau

Lanxess stärkt deutsche Standorte mit fast 100 Mio. Euro

News17.03.2017 Der Kölner Spezialchemiekonzern Lanxess will bis 2020 seine Produktionsanlagen für chemische und pharmazeutische Zwischenprodukte ausbauen. Dazu sollen rund 100 Millionen Euro in bestehende Standorte in Deutschland und Belgien fließen. mehr

Infrastrukturleiter Ralf Mechelhoff begrüßte die Gäste und dankte den am Bau beteiligten Abteilungen sowie deren externen Partnern für die bisher geleistete gute Arbeit. Investition in Lösemittelrückgewinnung

Bayer baut neue Destillationsanlage in Bergkamen

News06.03.2017 Bayer hat am Standort Bergkamen das Richtfest für eine neue Destillationsanlage gefeiert - das Projekt zeichnet sich durch seine moderne Verfahrenstechnik und den hohen Automatisierungsgrad aus. mehr

Wacker vergrößert seine fermentative Cystein-Produktion für Pharma- und Lebensmittelbranche mit einem Anlagenkauf in Spanien. (Bild: Wacker) Anlagenkauf

Wacker kauft Cystein-Fermentationsanlage in Spanien

News22.12.2016 Der Chemiekonzern Wacker baut seine Cysteinproduktion aus: Die Life Science- und Biotechnologie-Sparte Wacker Biosolutions erwirbt eine Großfermentationsanlage in Spanien. In der Anlage am Standort León will der Konzern künftig fermentativ erzeugtes Cystein für die Lebensmittel- und Pharmabranche herstellen. mehr

In North Carolina errichtet Fluor ein Werk für das dänische Unternehmen Novo Nordisk. (Bild: Dwight Smith – Fotolia) Projekt

Milliardenauftrag: Fluor baut Fabrik für Novo Nordisk

News21.12.2016 Anlagenbauer Fluor hat von Novo Nordisk einen Auftrag zum Bau eines Werks im US-Bundesstaat North Carolina erhalten. Der dänische Pharmakonzern will dort Wirkstoffe für Diabetes-Medikamente produzieren. mehr

Neubau auf der grünen Wiese: GEA errichtet eine Milchpulverfabrik in Neuseeland. (Bild: Mataura Valley Milk) Greenfield-Projekt

GEA baut nächste Milchpulverfabrik in Neuseeland

News13.12.2016 Gerade ist die von GEA errichtete leistungsstärkste Milchpulveranlage der Welt eröffnet, da folgt der nächste Großauftrag für den Systemanbieter: Das Unternehmen Mataura Valley Milk hat auf der Südinsel Neuseelands ebenfalls Bedarf in der Milchpulver-Produktion. mehr

GEA hat für den Milchpulver-Produzenten Fonterra an dessen Standort Lichfield, neuseeland, eine Anlage mit eienr Kapazität von 30 t/h fertig gestellt. (Bild: Fonterra) Anlagenbau

GEA stellt in Neuseeland effizienteste Milchpulveranlage der Welt fertig

News08.12.2016 Für den Milchproduzenten Fonterra hat Gea in Neuseeland eine Anlage zur Produktion von Milchpulver fertiggestellt. Herzstück der Anlage ist der laut Anbieter leistungsstärkste auf dem Markt erhältliche Sprühtrockner für Milchpulver. mehr

Takeda startet Bauprojekt für Impfstoffproduktion 100-Mio-Euro-Invest in Deutschland

Takeda startet Bauprojekt für Impfstoffproduktion

News29.11.2016 Der Pharmahersteller Takeda hat in Singen mit dem Bau eines neuen Impfstoff-Werks begonnen. Mit der 100 Mio. Euro teuren Investition soll ab 2019 ein Impfstoff gegen das Dengue-Fieber produziert werden. mehr

Merck steigert Gewinn und Umsatz

Merck weiht Pharmafabrik in China ein

News04.11.2016 Der Darmstädter Chemie- und Pharmakonzern Merck hat seine Pharmaproduktionsstätte im chinesischen Nantong eingeweiht und gleichzeitig weitere Investitionen in Höhe von 80 Mio. Euro angekündigt. mehr

Merck schließt Biotech-Projekt in Spanien ab Produktionserweiterung

Merck schließt Biotech-Projekt in Spanien ab

News18.10.2016 Der Darmstädter Chemie- und Pharmakonzern Merck hat die Erweiterung seines biotechnologischen Herstellbetriebs in Tres Cantos bei Madrid, Spanien, abgeschlossen. Mit dem Ausbau geht eine Steigerung der Produktionskapazität des Betriebs um 50 % einher. mehr

US-Ministerium prüft Syngenta-Übernahme durch Chemchina

Syngenta erweitert Produktion in Brasilien und in der Schweiz

News04.10.2016 Der Agrarkonzern Syngenta hat Pläne bekanntgegeben, seine Produktionskapazitäten an wichtigen Standorten in Brasilien und in der Schweiz ausbauen zu wollen. Das Unternehmen investiert dafür zusammengerechnet 240 Mio. US-Dollar. mehr

Doppelte Produktionsfläche: B. Braun hat die Erweiterung des Standorts Escholzmatt eröffnet. (Bild: IE Group)

B. Braun eröffnet erweiterten Produktionsstandort Escholzmatt

News27.09.2016 B. Braun Medical hat bereits am 16. September 2016 den Erweiterungsbau des Produktionsstandortes Escholzmatt in der Schweiz eröffnet. Die dortige Fläche der Produktionsanlage für Infusionsprodukte ist damit von 13.000 auf 26.000 m³ verdoppelt. mehr

Novasep erweitert US-Standort um Syntheselabor und Kilolabor

Analytik Jena und Hochschule Fresenius bauen gemeinsames Labor

News23.09.2016 Die private Hochschule Fresenius und der Messtechnik-Hersteller Analytik Jena wollen beim Aufbau eines Laboratoriums am Hochschulstandort im hessischen Idstein zusammenarbeiten. Neben einem Applikationszentrum für Kunden soll das Labor für Forschung und Lehre dienen. mehr



Loader-Icon