Sanofi

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Sanofi".

Wettbewerbsverstöße: Teva kauft sich frei Europäischer Pharmamarkt

Zentiva-Generika gehen von Sanofi an Advent

News05.10.2018 Der Pharmakonzern Sanofi hat die Veräußerung seiner europäischen Generikasparte Zentiva abgeschlossen. Die Trennung von dem Geschäft ist Teil der Strategie, das Unternehmen umzustrukturieren und zu verschlanken. Käufer ist die US-Investmentgesellschaft Advent, die für Zentiva 1,9 Mrd. Euro bezahlt. mehr

Bayer-Pharmachef Dieter Weinand (li.) wechselt zu Sanofi. Im Gegenzug kommt Stefan Oelrich zurück nach Leverkusen. (Bilder: Bayer) Stefan Oelrich als Pharmachef zurück nach Leverkusen

Vorstandstausch zwischen Bayer und Sanofi

News14.09.2018 Zwei Branchengrößen tauschen das Personal. Während es Bayers Pharmachef Dieter Weinand zu Sanofi zieht, wechselt sein Nachfolger zum 1. November 2018 in Gegenrichtung: Nach Leverkusen kommt Stefan Oelrich, der als Sanofi-Vorstand bisher noch für das globale Diabetes- und Herzkreislauf-Geschäft verantwortlich ist. mehr

89 % der Befragten vertrauen ihren Medikamenten – vor allem wenn sie aus der lokalen Apotheke stammen. (Bild: Gennadiy Poznyakov – Fotolia) Medikamenten-Engpass befürchtet

Sanofi trifft Vorbereitungen für harten Brexit

News02.08.2018 Falls sich die EU und Großbritannien nicht auf Handelskonditionen einigen können, erwartet der französische Pharmakonzern Sanofi Engpässe bei einigen Medikamenten und trifft bereits Vorkehrungen für diesen Fall. mehr

Zu den gemessenen Schadstoffen jenseits der Grenzwerte gehört auch der Brom-haltige Kohlenwasserstoff Brompropan. (Bild: daw666 – Fotolia) Drastisch überschrittene Grenzwerte

Sanofi muss Werk wegen Schadstoffausstoß schließen

News10.07.2018 Ein Werk des Pharmakonzerns Sanofi in Frankreich steht vorübergehend still. Der Grund sind überschrittene Grenzwerte bei den Schadstoff-Emissionen, darunter auch eine potenziell krebserregende Substanz. mehr

US-Pharmariesen Pfizer und Merck enttäuschen Anleger - Abspaltungspläne bei Pfizer Milliardenangebot von Finanzinvestor Advent

Sanofi will europäisches Generikageschäft verkaufen

News19.04.2018 Der Pharmakonzern Sanofi hat exklusive Verhandlungen über den Verkauf seines europäischen Generikageschäfts aufgenommen. Bei dem möglichen Käufer handelt es sich um den Finanzinvestor Advent, dem der Deal 1,9 Mrd. Euro wert sein soll. mehr

Bayer und Evotec entwickeln Therapien gegen Nierenerkrankungen 3,9 Milliarden Euro-Deal

Sanofi stärkt mit Übernahme von Ablynx die Biopharma-Forschung

News29.01.2018 Der französisch-deutsche Pharmakonzern Sanofi will den belgischen Biopharmahersteller Ablynx übernehmen. Der Pharmakonzern hat für die ausstehenden Stammaktien 3,9 Mrd. Euro geboten. Mit der Transaktion will Sanofi vor allem seine Forschung und Entwicklung stärken. mehr

34,5 Mrd. US-Dollar Umsatz im Jahr für Sanofi, damit schaffen es die Franzosen auf Rang fünf, ganz knapp hinter... (Bild: Sanofi) Diabetesgeschäft

Sanofi schaut sich nach Medizingeräte-Herstellern um

News21.04.2017 Um sein Diabetesgeschäft zu stärken, zieht der Pharmakonzern Sanofi auch Übernahmen in Betracht: Man werde sich Betriebe anschauen, die entprechende Geräte herstellen und zum Verkauf stünden. mehr

Kathleen Tregoning ist bei Sanofi in Zukunft zuständig für außerbetriebliche Angelegenheiten. (Bild: Sanofi) Personalie

Sanofi beruft Kathleen Tregoning in den Vorstand

News31.01.2017 Verstärkung für den Sanofi-Vorstand: Zum 27. Februar 2017 beruft der französische Pharmakonzern Kathleen Tregoning in den Vorstand. Ihr Aufgabengebiet werden die außerbetrieblichen Angelegenheiten des Konzerns sein. mehr

Stellenabbau bei Fristende: Rund 250 befristet Angestellte bei Sanofi in Frankfurt bekommen unter Umständen keinen neuen Arbeitsvertrag. (Bild: Beckie – Fotolia) Befristete Arbeitsverträge

Drohender Stellenabbau bei Sanofi

News24.01.2017 Am Frankfurter Standort des Arzneimittelkonzerns Sanofi sind nach Informationen der Frankfurter Allgemeinen Zeitung rund 250 Arbeitsplätze in Gefahr. Die Gewerkschaft IG BCE befürchtet, dass die befristeten Arbeitsverträge im Rahmen der Markteinführung des Langzeitinsulin-Präparats Toujeo nicht verlängert werden. mehr

Ist es soweit? Angebliche Einigung zwischen Actelion und J&J Actelion-Übernahme

Ist es soweit? Angebliche Einigung zwischen Actelion und J&J

News12.01.2017 Nach längerem hin und her ist es nun soweit: Insidern zufolge haben sich Actelion und Johnson & Johnson nun über einen – wenn auch vorläufigen – Übernahmepreis geeinigt. mehr

Boehringer und Sanofi schließen Tauschgeschäft ab Tiergesundheit und Selbstmedikation

Boehringer und Sanofi schließen Tauschgeschäft ab

News02.01.2017 Boehringer Ingelheim und Sanofi haben den Abschluss („Closing“) des strategischen Geschäftstausches von Sanofis Tiergesundheitsgeschäft (Merial) und Boehringer Ingelheims Selbstmedikationsgeschäft (CHC) in den meisten Märkten zum 1. Januar 2017 bestätigt. mehr

Bietet Sanofi genug? Insidern zufolge ist die Übernahme von Actelion kurzfristig möglich. (Bild: Martin Allinger – Fotolia) Übernahmegerüchte

Actelion und Sanofi nähern sich an ++Update++

News22.12.2016 Bei der möglichen Übernahme des Schweizer Biotech-Unternehmens Actelion durch Sanofi zeichnet sich ein Deal ab: Insidern zufolge könne sich Actelion einen Abbruch der Verhandlungen nicht mehr erlauben, ohne seine Investoren zu verärgern. mehr

Die Schweizer Biotechnologiefirma Actelion hat 2015 trotz der Aufwertung des Schweizer Frankens einen Rekordumsatz von mehr als 2 Mrd. CHF erwirtschaftet (Bild: Actelion) Übernahme

Actelion-Übernahme: Sanofi denkt nach, Novartis will nicht

News06.12.2016 Nachdem das Schweizer Biotechnologie-Unternehmen ein Angebot des US-Konzerns Johnson & Johnson vorerst ausgeschlagen hat, werden nun andere Interessenten wach: Sanofi aus Frankreich prüft Agenturberichten zufolge ein Gegenangebot. mehr

34,5 Mrd. US-Dollar Umsatz im Jahr für Sanofi, damit schaffen es die Franzosen auf Rang fünf, ganz knapp hinter... (Bild: Sanofi) Quartalszahlen

Solider Umsatz, fokussierte Organisation: Sanofi verbucht gutes Quartal

News01.11.2016 Der französische Pharmakonzern Sanofi hat im dritten Quartal 2016 über 9,5 Mrd. Euro umgesetzt. Da auch das Konzernergebnis deutlich angestiegen ist, hob das Unternehmen die Prognose für das Jahresergebnis je Aktie an. mehr

Gesetze lassen geplante Fusion von Pfizer und Allergan platzen

5 Milliarden mehr: Pfizer schnappt Sanofi das Übernahmeziel weg

News24.08.2016 Viel hilft viel - zumindest wenn es um die Übernahme amerikanischer Pharmakonzerne geht. Der US-Pharmakonzern Pfizer wird den Krebsarznei-Spezialisten Medivation für 14 Mrd. US-Dollar übernehmen. Das Pfizer-Angebot lag deutlich höher als das von Sanofi. mehr

Sanofi leidet unter Preisdruck in den USA

Sanofi leidet unter Preisdruck in den USA

News29.07.2016 Im 2. Quartal 2016 sank der Konzernumsatz bei Sanofi um 4,3 % auf 8,87 Mrd. Euro; der Gewinn sank mit 3,3 etwas weniger auf 1, 68 Mrd. Euro. mehr

Besitzerwechsel: Sanofi und Boehringer tauschen Tiergesundheitssparte und Bereich Selbstmedikation

Besitzerwechsel: Sanofi und Boehringer tauschen Tiergesundheitssparte und Bereich Selbstmedikation

News27.06.2016 Sanofi und Boehringer Ingelheim haben die Unterzeichnung von Verträgen zum Tausch von Sanofis Tiergesundheitsgeschäft („Merial“) und Boehringer Ingelheims Selbstmedikationsgeschäft (CHC) bekannt gegeben. Damit wurde ein wichtiger Meilenstein im Rahmen der im Dezember 2015 begonnenen strategischen Transaktion erreicht. mehr

Sanofi gibt Angebot für Medivation ab

Sanofi gibt Angebot für Medivation ab

News04.05.2016 Der Pharmakonzern Sanofi will die US-amerikanische Biotech-Firma Medivation für rund 9,3 Mrd. US-Dollar übernehmen. mehr

Sanofi investiert 300 Mio. Euro in Niederlassung in Geel

Sanofi investiert 300 Mio. Euro in Niederlassung in Geel

News25.04.2016 Der Pharmakonzern Sanofi plant in den kommenden vier Jahren 300 Mio. Euro in den Standort Geel, Belgien, zu investieren. Mit dem Geld soll die bestehende Produktionskapazität modernisiert werden. mehr

Übernahmegerücht: Astra Zeneca interessiert an Medivation

Übernahmegerücht: Astra Zeneca interessiert an Medivation

News19.04.2016 Einem Bericht der Sunday Times zufolge hat der Pharma Konzern Astra Zeneca Gespräche über ein Gebot für den auf Krebsmedikamente spezialisierten US-Konzern Medivation geführt. mehr



Loader-Icon