vfa

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "vfa".

2019 wollen deutsche Pharmaunternehmen 30 auf neuen Wirkstoffen basierende Präparate auf den Markt bringen, darunter mehrere neue Antibiotika. ( Bild: mguido - AdobeStock) Breitseite gegen alte und neue Leiden

Pharmaverband vfa mit dem Ausblick für 2019

Fachartikel21.02.2019 Läuft die Entwicklungs-Pipeline leer? Zumindest für das vergangene Jahr lässt sich das aus Sicht der deutschen Unternehmen verneinen. Und auch 2019 sollen wieder 30 auf neuen Wirkstoffen basierende Medikamente aus deutschen Retorten auf den Markt kommen – und zwar fälschungssicher verpackt. mehr

Der Verband der forschenden Pharma-Unternehmen fordert verpflichtende Umweltstandards für asiatische Produzenten. (Bild: Franz Pfluegl – Fotolia) Globale Pharmaindustrie

VFA fordert Umweltstandards in asiatischer Antibiotika-Produktion

News09.05.2017 Indien und China sind heutzutage die wichtigsten Länder für die Produktion antibiotischer Wirkstoffe. Dort ansässige Unternehmen produzieren und liefern auch an westliche Pharma-Unternehmen. Darum sollen für diese laut Verband der forschenden Pharma-Unternehmen (VFA) künftig bestimmte Standards gelten. mehr

Aktuelle Entwicklungen und Trends in der Pharmatechnologie Mitten im Wandel

Aktuelle Entwicklungen und Trends in der Pharmatechnologie

Fachartikel20.05.2015 In den USA geht pharmazeutisch die Post ab. Der ohnehin schon größte Markt für Arzneimittel ist im vergangenen Jahr um satte 12 % gewachsen. Und auch für die kommenden Jahre wird ein weiterer Zuwachs prognostiziert. mehr

Schwer im Kommen: Biopharmazeutika

Schwer im Kommen:

Fachartikel22.12.2014 Von Biopharmaka erhoffen sich die Unternehmen Umsätze, mit denen sich die stetig teurer werdenden Entwicklungskosten am Ende amortisieren lassen. Im Jahr 2013 sind die Umsätze mit Biopharmazeutika in Deutschland gegenüber dem Vorjahr um 8,5 % auf rund 6,5 Mrd. Euro gewachsen. Von den 39 neu zugelassenen Medikamenten waren 2013 14 biotechnologischer Herkunft - so viele wie seit 2001 nicht mehr. mehr

Gentechnisch zugelassene Arzneinmittel in Deutschland Heil in den Genen gesucht

Gentechnisch zugelassene Arzneinmittel in Deutschland

Fachartikel14.02.2014 Die Nadel ist ihr Schicksal: Viele Diabetiker müssen täglich Insulin spritzen. Vor 1982 war es Schweine- oder Rinderinsulin, das dem menschlichen Insulin bis auf wenige Aminosäuren sehr ähnlich war. Dennoch: Die Unterschiede waren so groß, dass manche Patienten Antikörper bildeten. mehr

vfa: Hagen Pfundner erneut zum Verbandsvorsitzenden gewählt

vfa: Hagen Pfundner erneut zum Verbandsvorsitzenden gewählt

News28.11.2013 Dr. Hagen Pfundner ist einstimmig für weitere 2 Jahre zum Vorsitzenden des Vorstandes des Verbandes forschender Pharma-Unternehmen (vfa) in Berlin gewählt worden. Er ist Vorstand der Roche Pharma in Deutschland und Geschäftsführer der Roche Deutschland Holding. Pfundner amtiert seit dem 30. November 2011 als Vorsitzender des vfa. mehr

Einblick Antikörper aus der Retorte

Einblick

Fachartikel19.09.2013 Seit Antikörper auch außerhalb von Mensch oder Tier hergestellt werden können, sind sie zu einem wertvollen Instrument gegen verschiedene schwere Erkrankungen geworden. mehr

Einblick Wie alles begann ...

Einblick

Fachartikel18.06.2013 So manches hat mal klein angefangen... Kennen Sie die Geschichte der Arzneimittelforschung? Kaum zu glauben, denn lang, lang ist's her. Stichwort: 1848: Nicht nur Deutschland, sondern halb Europa war in politische Unruhen verstrickt, die schließlich in einer Revolution gipfelten. Aber dieses Jahr hatte auch etwas Gutes - Chloroform wurde auf den Markt gebracht und stand in mehr oder weniger ausreichender Menge zur Verfügung. Verwundete Soldaten werden es zu schätzen gewusst haben ... mehr

vfa: Versorgung verbessert – Ausgaben gesunken

vfa: Versorgung verbessert – Ausgaben gesunken

News27.08.2012 ie Versorgung der Patienten mit Arzneimitteln hat sich im Jahr 2011 erneut verbessert: Bei besonders verbreiteten Krankheiten wie rheumatoider Arthritis, Multipler Sklerose, Virusinfektionen und Krebserkrankungen gelangen moderne Therapieformen in immer stärkerem Maße zu den betroffenen Patienten. Zu diesem positiven Resultat kommt die neue, nunmehr siebte Ausgabe des Arzneimittel-Atlas, der in Berlin vorgestellt wurde. mehr



Loader-Icon