Wirbelschichtverfahren

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Wirbelschichtverfahren".

Einfluss von Sorbinsäure auf die Hefeentwicklung: links Einsatz als Rohsäure, rechts in einer Fettverkapselung. (Bilder: Neuhaus Neotec) Fettverkapselung verbessert Backeigenschaften

Wirbelschicht-Coating von Sorbinsäure

Fachartikel24.04.2020 In der Lebensmittelindustrie dient Sorbinsäure seit langem zur Konservierung. Bei der Herstellung von Backwaren kann der Säureeinfluss zu unerwünschten Reaktionen mit anderen Backzutaten führen. mehr

Glatt Ingenieurtechnik zeigt, wie Hersteller auf Basis von Wirbelschicht- und Strahlschichtverfahren bei der Entwicklung neuer Trendzutaten und beim Markteintritt die Nase vorn haben. (Bild: Glatt) Glatt auf der Anuga Foodtec

Technologien für schnellere Produktentwicklung

News14.02.2018 Ob Knisterzucker, Instantgetränke, ätherische Öle oder Vitamine für Sportlernahrung oder Nahrungsergänzung – der Anlagenbauer Glatt Ingenieurtechnik zeigt auf der globalen Leitmesse der Lebensmittel- und Getränkeindustrie, Anuga FoodTec in Köln im März 2018, etablierte Wirbelschicht- und Strahlschichtverfahren für die Entwicklung neuer Trendzutaten. mehr

Maßgeschneiderte Produkteigenschaften mit der Wirbelschichttechnologie Mehr als heiße Luft

Maßgeschneiderte Produkteigenschaften mit der Wirbelschichttechnologie

Fachartikel15.08.2014 Wie lassen sich Produkte optimieren? Das Wirbelschichtverfahren ist ein formgebender Trocknungsvorgang, bei dem die physikalischen und anwendungstechnischen Merkmale fester und flüssiger Substanzen gezielt beeinflusst werden können. Je nach Kundenwunsch entstehen Agglomerate, Instant-Granulate, ummantelte oder mikroverkapselte Partikel mit verbessertem Anwendungsverhalten und funktionellen Eigenschaften. mehr



Loader-Icon