Termine & Veranstaltungen

Hier finden Sie branchenrelevante Termine zu Messen und Veranstaltungen.

Bleiben Sie auf dem Laufenden: Termin Feed


Termine im September 2018

05. Sept 2018
  • Rheinbach (bei Bonn)

    Qualitätskontrolle und Stabilitätsprüfung im regulierten Bereich, mit Praxisteil und Workshops

    Der Kurs vermittelt Kenntnisse der Qualitätskontrolle, Stabilitätsprüfungen und Freigabe von Produkten. Den Teilnehmern werden dabei Methoden der Qualitätskontrolle und Stabilitätsuntersuchung von Wirkstoffen und Produkten aus den Bereichen der Lebensmittel, Kosmetik und Arzneimittel vermittelt. Produkte aus diesen Bereichen müssen festgelegten Spezifikationen entsprechen. Die Qualität der Produkte wird daher regelmäßig in der Qualitätskontrolle geprüft und bei Übereinstimmung… mehr

10. Sept 2018
12. Sept 2018
  • Olten

    Leitung der Herstellung Abweichungen

    Die Funktion der Produktionsleitung Die Produktionsleitung ist nach wie vor für viele GMP-relevante Aktivitäten verantwortlich! Diese Verantwortungen sind in Regelwerken festgelegt. Sie erfahren in diesem Seminar die eigenen Verantwortungen sowie die Abgrenzungen zu anderen Verantwortungsträgern und -bereichen innerhalb und außerhalb des Unternehmens. Abweichungen im Produktionsbereich Immer wieder kommt es im Produktionsprozess zu Abweichungen, die einen… mehr

17. Sept 2018
  • Frankfurt am Main

    Explorative Datenanalyse

    In vielen Industriezweigen sowie in der Forschung ist die grafische Programmierumgebung LabVIEW ein effektives und schnelles Werkzeug zur Lösung unterschiedlicher Fragestellungen aus dem Bereich der Mess-, Steuer- und Regelungstechnik. Die Programmierumgebung bietet zahlreiche Möglichkeiten zur Integration von verschiedenen Messsystemen. In dem zweitägigen Kurs werden neben dem grundlegenden Umgang mit LabVIEW auch erste LabVIEW-Architekturen vermittelt. Nach… mehr

  • Frankfurt am Main

    GMP-Intensivtraining: Hintergründe und Essentials der GMP (Gute Herstellungspraxis) auf deutscher, europäischer und amerikanischer Ebene – mit Praxisteil

    Dieses Intensivtraining vermittelt den Teilnehmern in kompakter und praxiserprobter Weise die Hintergründe von GMP. Es versetzt sie so in die Lage, die „Sprache GMP“ besser zu verstehen, in der praktischen Umsetzung die richtigen Weichen zu stellen und dabei effizient und effektiv vorzugehen. Die Teilnehmer lernen die Hintergründe von GMP ebenso kennen wie das regulatorische Rückgrat… mehr

  • Berlin

    Reinraumtechnische Fortbildung: Systeme und Konzepte der Reinraumtechnik

    Am Hermann-Rietschel-Institut der TU-Berlin findet vom 17. bis 19. September dieses Jahres bereits zum dritten Mal die reinraumtechnische Fortbildung „Systeme und Konzepte der Reinraumtechnik“ statt, unter der Trägerschaft des BTGA, FGK, VIP3000, DRRI und ISPE D/A/CH. Die Besonderheit an dieser Fortbildung ist die Wissensvermittlung in überwiegend praktischen Experimenten: In unseren hauseigenen Forschungsreinräumen unterschiedlicher Schutzklasse mit… mehr

18. Sept 2018
  • Olten

    Basis: GMP im Labor

    GMP-Training Personal, das GMP-Tätigkeiten ausführt, benötigt den Nachweis der GMP-Grundkenntnisse. Sie erfahren diese Kenntnisse und Grundlagen mit Beispielen aus der Praxis. Methodik Kompakte elektronische Präsentationen und ausführliche Trainingsunterlagen gewährleisten den Wissens- und Informationstransfer. Kleingruppenarbeiten tragen zur Vertiefung der Inhalte bei. Workshop Sie erkennen bei Praxisbeispielen die Konsequenzen von GMP-Verstössen! mehr

  • Essen

    Schwingungsspektroskopie für die chemische Qualitäts- und Prozesskontrolle

    Ziel der Veranstaltung ist die Erarbeitung der theoretischen und instrumentellen Grundlagen, der Struktur-/Spektren-Korrelation sowie der Anwendungsmöglichkeiten der modernen Schwingungsspektroskopie. Der Fokus auf praktische Beispiele wird dabei helfen, die am besten geeignete der diskutierten Techniken für individuelle Probleme auszuwählen. Die Teilnahme an diesem Kurs wird auch dazu befähigen, die Vor- und Nachteile der Schwingungsspektroskopie im Vergleich… mehr

20. Sept 2018
  • Karlsruhe

    SOP Intensivtraining und QS Dokumentation

    Ziel des Seminars ist die Vermittlung von Praxiswissen zum Aufbau einer effektiveren Qualitätssicherungs und –management Dokumentation. Die Grundlagen eines jeden QM-Systems sind Handbücher, Verfahrensanweisungen, Prüfanweisungen, Standard-Arbeits-Anweisungen (SOPs: Standard Operating Procedures) etc. Der Kurs vermittelt deshalb umfassend und detailliert alle Aspekte der QM-Dokumentation, um den Teilnehmern Wege aufzuzeigen, wie die Praktikabilität verbessert, der Dokumentationsaufwand gesenkt und… mehr

25. Sept 2018
  • Wiesbaden

    Computervalidierung Modul 1: Grundlagen, Regeln, GAMP 5

    Weiterbildung zum Validierungbeauftragten für Computervalidierung Praxis der Computervalidierung in den Modulen 1-4Bei den Modulen 1-4 erlernen Sie Schritt für Schritt die Praxis der Computervalidierung: Sie erfahren die einzelnen Phasen und die notwendige Dokumentation. Workshops festigen die Umsetzung in die Praxis. Bei allen Modulen ist die Vorgehensweise nach GAMP 5 integriert. Das Training richtet sich an… mehr

  • Frankfurt am Main

    Neue analytische Methoden und rechtliche Vorgaben in der Pestizidanalytik

    Der Kurs soll den Teilnehmern einen Überblick über moderne Methoden zur Rückstandsanalytik von Pestiziden vermitteln sowie aktuelle Entwicklungen, Trends und Anwendungen aufzeigen. Aktuelle rechtliche Grundlagen und toxikologische Bewertungen sind ebenso Gegenstand der Diskussion. mehr

  • Nürnberg

    FachPack 2018

    Die FachPack (25.-27.9.18, Nürnberg) ist die Europäische Fachmesse für Verpackungen, Prozesse und Technik. 1.500 Aussteller präsentieren ihr Angebot rund um die Prozesskette Verpackung für Industrie- und Konsumgüter. Zu sehen sind: Packstoffe und Pack(hilfs-)mittel, Verpackungsmaschinen, Etikettier- und Kennzeichnungstechnik, Verpackungsdruck und -veredelung, Intra- und Verpackungslogistik sowie Services. Mit ihrem neuen Markenauftritt „Morgen entsteht beim Machen“ präsentiert sich… mehr

  • Frankfurt am Main

    LabVIEW – Von den Grundlagen bis zum ersten Zustandsautomaten

    In vielen Industriezweigen sowie in der Forschung ist die grafische Programmierumgebung LabVIEW ein effektives und schnelles Werkzeug zur Lösung unterschiedlicher Fragestellungen aus dem Bereich der Mess-, Steuer- und Regelungstechnik. Die Programmierumgebung bietet zahlreiche Möglichkeiten zur Integration von verschiedenen Messsystemen. In dem zweitägigen Kurs werden neben dem grundlegenden Umgang mit LabVIEW auch erste LabVIEW-Architekturen vermittelt. Nach… mehr

26. Sept 2018
  • Mainz - Rheinland-Pfalz - Deutschland

    4. Fresenius-Fachtagung „Nahrungsergänzungsmittel“

    Übersicht Programm Referenten Veranstaltungsort Preise & Leistungen Nahrungsergänzungsmittel sind für viele Verbraucher fester Bestandteil ihrer Einkaufs- und Verzehrgewohnheiten geworden. Hersteller und Vertreiber dieser speziellen Produkte müssen sich besonderen Anforderungen unterwerfen. Informieren Sie sich über die aktuellen rechtlichen Entwicklungen, die Bewerbung und Kennzeichnung, die Produktentwicklung sowie über die Überwachung von Nahrungsergänzungsmitteln. An zwei Veranstaltungstagen bieten wir… mehr

27. Sept 2018
  • Frankfurt am Main

    Grundlagen der Auditierung

    Kein System funktioniert ohne Kontrolle, weder im Straßenverkehr noch im GxP-Bereich! Ziel dieses Kurses ist die Erlangung der Kompetenzen eines Inspektors im GxP-Bereich. Dabei erhalten Sie von erfahrenen Qualitätssicherungs-Inspektoren aus den Bereichen Industrie und Auftragsforschung die theoretischen und regulatorischen Grundlagen im Bereich der Audits und Inspektionen. Zudem werden den Teilnehmern in Fachvorträgen, Praxisbeispielen und Workshops… mehr

  • Pinneberg

    Kompaktseminar „Einblicke in die Praxis der Profis. Unscheinbar komplex: O-Ringe im Detail erklärt.“

    O-Ringe wirken einfach im Aufbau. Sie sind aber extrem komplex in der Herstellung. Und nochmals anspruchsvoller in der Handhabung und Anwendung. Der unabhängige Hersteller für Elastomerdichtungen C. Otto Gehrckens – kurz COG genannt – schult seit vielen Jahren erfolgreich Mitarbeiter verschiedener Firmen. Das komplexe Dichtungsthema betrifft und interessiert branchenübergreifend diverse Abteilungen in den Unternehmen und… mehr

  • Frankfurt am Main

    Kostenschätzung

    Ziel des Seminars ist die Vermittlung aktueller Methoden und Werkzeuge des Cost Engineerings in der Prozessindustrie. Die Anwendung technisch-wissenschaftlicher Expertise um Ressourcen, Kosten, Wirtschaftlichkeit und Risiken zu planen, zu überwachen und zu steuern steht dabei im Vordergrund. Die Entscheidung, ob eine Investition getätigt wird oder nicht, hängt u. a. von der Höhe des Kapitals, das… mehr

Oktober 2018
Loader-Icon