Schutz durch Außenhülle

Trennbare Verpackungsfolie Sepaflex

28.08.2018 Die zweilagige trennbare PE-Verpackung Sepaflex von Bischof + Klein eignet sich für Füllgüter mit besonderen hygienischen Anforderungen, wie Nahrungsmittel, pharmazeutische Vorprodukte oder spezielle chemische Stoffe.

Anzeige

Entscheider-Facts

  • rückstandsfreies Entfernen
  • FFS-Folie oder Einzelsack
  • lebensmittelkonform
B+K 1808pf021_SepaFlex Fachpack2018 Verpackungen

(Bild: Bischof + Klein)

Die Außenfolie schützt Innenfolie und Produkt bei Transport, Handling und Lagerung vor Kontaminationen. Vor der Endanwendung ist sie ohne Hilfsmittel über peelfähige Schweißnähte rückstandsfrei zu entfernen. Neben der lebensmittelrechtlichen Konformität bietet die Verpackungsfolie eine verlängerte Haltbarkeit sowie eine sortenreine Packmittel-Entsorgung. Das PE-Material ist als FFS-Folie oder konfektionierter Einzelsack mit werbewirksamer Bedruckung erhältlich.

Fachpack Halle 7 Stand 218

Weitere Informationen auf der Website des Anbieters.

Anzeige
Loader-Icon