Utilities & Services

Utilities & Services

Neben dem zentralen Produktionsprozess spielen Versorgungssysteme und -medien für den Bau und Betrieb von Anlagen in Pharma-, Lebensmittel- und Kosmetikindustrie eine wichtige Rolle. Alle Aspekte dazu fassen wir in der Rubrik „Utilities & Services“ zusammen.

15. Mai. 2008 | 06:00 Uhr
Kein Bild vorhanden
Trägermaterial für die Biologie

VitraPor

Aus der Reihe der Vitrapor Sinterfilter-Produkte hat der Hersteller ein Trägermaterial für die Zellkultivierung in der Biologie entwickelt. Weiterlesen...

16. Apr. 2008 | 11:00 Uhr
Kein Bild vorhanden
Alles im Sog

Energiesparende Vakuumförderer

Angesichts der stetig verschärften Wettbewerbssituation gilt es für Hersteller pharmazeutischer Produkte, modernste Technologien zu nutzen, um dauerhaft konkurrenzfähig zu bleiben. Wie sich Produktivität und Leistungsqualität durch energiesparende Vakuumförderer steigern lassen, zeigt ein Beispiel bei Rottendorf Pharma.Weiterlesen...

16. Apr. 2008 | 10:01 Uhr
Kein Bild vorhanden
Klassiker mit Zukunft

Pharmabehälter: Vom antiken Hohlglaskörper zum modernen Hightech-Produkt

Primärverpackungen von Medikamenten und Heilmitteln im weitesten Sinne waren schon immer eine große Herausforderung im Herstellungsprozess. Die Verpackung soll das Medikament vor externen Einflüssen, wie etwa Verschmutzung, Licht oder Feuchtigkeit, schützen. Ebenso soll ein Verlust der Wirkstoffe bzw. ein Auslaugen oder eine Interaktion zwischen Medikament und Pharmabehälter vermieden werden. Am Ende soll durch die Pharmaverpackung ein wirksamer Schutz, die sichere Aufbewahrung und einfache Verabreichung des Medikamentes an den Patienten sichergestellt sein.Weiterlesen...

10. Mär. 2008 | 18:00 Uhr
Kein Bild vorhanden
Herausforderung Biotech

Aufbereitung von kritischem Abwasser

Die Biotechnologie spielt innerhalb der Pharmaindustrie eine immer wichtigere Rolle. Insbesondere Impf- und therapeutische Wirkstoffe werden heute vielfach mit Hilfe biotechnologischer Verfahren produziert. Das bedeutet auch, dass den biologisch kontaminierten Abwässern aus diesen Prozessen erhöhte Aufmerksamkeit geschenkt werden muss. Welche Wege in der Dekontamination derzeit beschritten werden und welche Vorteile Systeme bieten, bei denen alle Schritte von der Reinstwassererzeugung bis zur Abwasserentsorgung in einer Hand liegen, stellt dieser Beitrag vor.Weiterlesen...

14. Feb. 2008 | 13:00 Uhr
Momentaufnahme eines Tropfens über einer Wasseroberfläche.
Der Weg zum reinen Wasser

Herstellung von Pharma-Reinwasser in der Praxis

Die Bereitstellung von Wasser in Pharma-Qualität gehört zu den Schlüsselkomponenten der pharmazeutischen Produktion. Qualitätsprobleme senken sowohl die Ausbeute als auch die Sicherheit eines Produkts. Aber wie erhält man ausreichend reines Wasser?Weiterlesen...

13. Feb. 2008 | 16:00 Uhr
Kein Bild vorhanden
Jedes Teilchen zählt

Reinraum-Monitoringsystem mit Partikelmessung

Die Produktion in Reinräumen erfordert nicht nur Temperatur, Luftfeuchte und Differenzdruck zu kontrollieren, sondern auch die Partikelbelastung zu überwachen und vorgeschriebene Grenzwerte einzuhalten. Moderne Windows-basierte Monitoringsysteme mit integrierter Partikelmessung ermöglichen dem Hersteller, auf sich stetig verändernde rechtliche Rahmenbedingungen und immer kürzere Entwicklungszeiten für neue Produkte zeitnah und kostensparend zu reagieren.Weiterlesen...

13. Feb. 2008 | 12:00 Uhr
Kein Bild vorhanden
Auf neuen wegen

GMP/FDA-konformes Wiegesystem optimiert Produktion von Arznei- und Nahrungsergänzungsmitteln

Mit hochwertigen Arzneimitteln und Produkten zur sinnvollen Nahrungsergänzung leisten die Protina Pharmazeutische GmbH und ihre Tochtergesellschaft Klopfer Nährmittel GmbH einen wichtigen Beitrag zu Gesundheit und Wohlbefinden. Die Herstellung erfolgt nach modernsten technischen und WHO-konformen Standards. Vor kurzem wurden weitere Abläufe, die bis dato manuell erledigt wurden, automatisiert und das bestehende Wiegesystem erneuert.Weiterlesen...

18. Dez. 2007 | 07:00 Uhr
Kein Bild vorhanden
Ablagerungen vermeiden

Varitube SK

Mit dem Rohrbündelwärmetauscher Varitube SK können faserhaltige Produkte mit einer Faserlänge von bis zu 30 mm verarbeitet werden.Weiterlesen...

18. Dez. 2007 | 06:00 Uhr
Kein Bild vorhanden
Individuelle Formen

Alu-Heizplatten HAP 200

Die Alu-Heizplatten HAP 200 sind druckbelastbar, schlag- und vibrationsfest und decken einen Temperaturbereich bis 200 °C, optional bis 250 °C ab. Weiterlesen...

17. Dez. 2007 | 17:00 Uhr
Kein Bild vorhanden
LOMAPHARM

Your competent partner for solid and liquid pharmaceuticals

AdvertoriaWeiterlesen...