Sicherheitskorb Typ SIKO-G

Bild: Bauer

Die neue DGUV Information 208-031 „Einsatz von Arbeitsbühnen an Flurförderzeugen mit Hubmast“ hat mit der Veröffentlichung im Jahr 2020 einige gravierende Änderungen mitgebracht. Im Wesentlichen mussten folgende Punkte in die Konstruktionen eingearbeitet werden: Die Umwehrung muss mindestens eine Höhe von 1,10 m haben statt dem bisherigen 1,00 m. Außerdem müssen Türen nach Betätigung automatisch in die geschlossene Position zurückkehren.

Der TÜV-geprüfte Sicherheitskorb Typ SIKO-G ist zugelassen für 2 Personen und entspricht der DGUV (Vorschriften der Deutschen gesetzlichen Unfallversicherung). Die stabile Rohrkonstruktion ist mit einer rutschsicheren Arbeitsplattform ausgestattet, und die Einfahrtaschen sind gegen Abrutschen gesichert. Der Einstieg erfolgt über eine Sicherungsstange mit Schwerkraftsicherung. Die standardmäßig zum Lieferumfang gehörende Werkzeugablage ermöglicht das sichere Ablegen von Werkzeugen in Arbeitshöhe.

Zur Homepage.

Entscheider-Facts

  • entspricht DGUV
  • rutschsicher
  • sichere Werkzeugablage

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?