Für sterile Prozesse

Vakuum-Rotations-Trockner RTSD

05.03.2019 Der Rotationstrockner RTSD von Pink wird für hochreine und sterile Prozesse eingesetzt und zeichnet sich durch sein dynamisches Trocknungssystem aus.

Entscheider-Facts

  • dynamische Trocknung
  • für Reinräume geeignet
  • staubfreies Pulverhandling

Für viele Anwendungen ist das Trocknen unter Bewegung von Vorteil: Pulver und Granulate werden während des Trockenvorgangs durchmischt, wodurch die Wärme gleichmäßigauf das Produkt übergeht. Das leistungsfähige System wurde für die effiziente Vakuum-Trocknung unter Rotation konstruiert. Der Vorteil gegenüber herkömmlichen Rotationstrocknern besteht im Wesentlichen darin, dass die Trommel des RTSD einseitig „fliegend“ gelagert ist. Das bedeutet, dass die gesamte Medienversorgung wie auch Messungen, die Vakuum-Erzeugung sowie der Antrieb über eine Drehdurchführung erfolgt. Dadurch kann die Maschine optimal im Reinraum für sterile Prozesse aufgestellt bzw. über eine Sterilwand integriert werden. Die Trommel des Trockners ist in Doppelkonusform ausgeführt, doch sie ist auch als Taumelbehälter lieferbar. Der Trockner kann in explosionsgefährdeten Bereichen betrieben werden und ist GMP-/FDA-gerecht ausgeführt. Der  Innenraum der Trommel ist einfach zu reinigen. Die Trockner werden mit einem Trommelvolumen zwischen 125 und 1.500 l geliefert. Beheizt wird die Trommel über die Doppelwand mit Warmwasser oder Wärmeträgeröl (bis 200 °C). Die Konstruktion nutzt hochwertige Edelstähle, Hastelloy, Inconel, Titan mit geschliffenen Oberflächen – auch elektropoliert.

Powtech 2019 Halle 2 – 551

1902pf910

1812ct916

Zur Homepage.

pink_thermosysteme_9971762_w800

Bild: Pink

Loader-Icon