Markt

VDMA veröffentlicht Merkblatt zur TA Luft

13.02.2007

Anzeige

Die Fachabteilung Sterile Verfahrenstechnik des VDMA-Fachverbands Verfahrenstechnische Maschinen und Apparate hat ein neues Merkblatt zur TA Luft veröffentlicht. Anwendungsbereich sind Komponenten, Apparate, Maschinen und Anlagen für keimarme oder sterile Verfahrenstechniken. Entsprechende Bauteile werden in den Branchen Lebensmittel, Aseptik, Chemie und Pharmazie eingesetzt. Wesentlicher Bestandteil des Merkblatts ist die Methode zur Berücksichtigung von Anforderungen an Bauteile, die in der TA Luft nicht ausdrücklich behandelt werden. Die Beschreibung einer näherungsweisen Umrechnung zwischen Leckagerate, spezifischer Leckagerate und Prüf- bzw. Auslegungsbedingungen ermöglicht eine praxisrelevante Umsetzung.

Anzeige
Loader-Icon