Praxistagung Containment

Praxistagung Containment

Hands on-Networking zu Containment-Lösungen

Hochaktive Substanzen spielen in Chemie und Pharma eine immer größere Rolle – und damit auch der Mitarbeiterschutz. Mit Containment-Lösungen können Unternehmen diese Sicherheit erreichen. Der Praxistag Containment ist eine Networking-Veranstaltung die von den Fachmagazinen CHEMIE TECHNIK und Pharma+Food gemeinsam mit PTS Training Service durchgeführt wird. Neben hochkarätigen Vorträgen schafft das eigens entwickelte „Speed-Networking“-Format mit den Ausstellern die Grundlage für einen intensiven „Hands on“-Austausch.

Mit dem Austausch über Containment-Lösungen in Chemie und Pharma bietet der Praxistag Containment exklusiven Nutzwert für Technik-Entscheider und Anlagenbetreiber in Pharmaindustrie und Fein- bzw. Spezialchemie. Außerdem dient die Tagung als Plattform für den Austausch unter Herstellern von Containment-Lösungen und Verpackungsmaschinen.

Alle Infos zur Praxistagung Containment finden Sie hier!

Alle News

17. Apr. 2013 | 11:58 Uhr
Optimierte Reinigungsabläufe nach GMP im Reinraum
Auf Knopfdruck

Optimierte Reinigungsabläufe nach GMP im Reinraum

Eine besondere Herausforderung beim Reinigen von Reinraum-Bereichen ist es, mit möglichst geringem Aufwand an Wasser, Chemikalien, Arbeitszeit und Geräten alle Oberflächen produkt- und keimfrei zu reinigen. Während des Reinigungsvorgangs sollen die Mitarbeiter nur einem Minimum an Reinigungschemikalien ausgesetzt sein. Kontakt mit den häufig hoch-toxischen Produktresten muss weitestgehend vermieden werden.Weiterlesen...

17. Apr. 2013 | 11:48 Uhr
Andocksystem für Single-use-Containment-Systeme
Einfaches Konzept – doppelte Sicherheit

Andocksystem für Single-use-Containment-Systeme

Im Bereich der Single-use-Containment-Technologie sind in den letzten Jahren beachtliche technische Fortschritte erzielt worden. Dazu gehören diverse flexible Single-use-containment-Schnittstellen, die im angedockten und geöffneten Zustand für den direkten Materialtransfer konzipiert sind und somit eine Primärschnittstelle darstellen. Zu diesen Technologien gehört auch das Flecozip-Verschlusssystem.Weiterlesen...

10. Apr. 2013 | 07:00 Uhr
Simmerring Radiamatic HTS II
Zuverlässig und reibungsminimiert

Simmerring Radiamatic HTS II

Die Simmerring-Baureihe Radiamatic HTS II hat Freudenberg Process Seals speziell für Einsatzbereiche mit hohen Temperaturen bis 200 °C und Umfangsgeschwindigkeiten bis 25 m/s entwickelt.Weiterlesen...

18. Jan. 2013 | 07:11 Uhr
CIP/SIP-Kompaktanlage
Hohe Reinigungsqualität auch bei kurzen Zyklen

CIP/SIP-Kompaktanlage

Die standardisierte Kompaktanlage für CIP/SIP von Bosch Packaging Technology eignet sich neben der Reinigung und Sterilisation von pharmazeutischen Behältnissen und Gefäßen ebenfalls für diverses Kleinequipment aus der Produktion. Dazu zählen unter anderem Filtereinheiten, Mühlen, Pumpen und Schlauchleitungen.Weiterlesen...

08. Aug. 2012 | 07:00 Uhr
Tankwaschkopf TWK
Umweltfreundliches Reinigungsverfahren

Tankwaschkopf TWK

Mit Hochdruckwasser lassen sich nahezu alle Ablagerungen in Autoklaven, Reaktoren, Sprühtürmen und sonstigen Behältern entfernen: Von einer Hochdruck-Plungerpumpe wird Wasser mit einem Druck bis über 2.000 bar durch die Düsen des Tankwaschkopfes TWK von Uraca gepresst. Der Wasserstrahl schneidet sich durch die Ablagerungen und bewirkt durch seinen definierten Bewegungsablauf einen flächendeckenden Abtrag des SchmutzbelagesWeiterlesen...

22. Jun. 2012 | 07:00 Uhr
Hexal Produktionsstandort setzt auf hohe Effizienz von Schnelllauftoren
Kein Partikel ist zuviel

Hexal Produktionsstandort setzt auf hohe Effizienz von Schnelllauftoren

Reinräume erfordern ein Höchstmaß an technischer Ausstattung. Denn schon ein einziger Partikel ist zuviel. Alles muss passen, von der Planung der Räume über die Ausführung bis hin zur Wartung. Das Anforderungsprofil an die Qualität von Reinräumen und der Reinraumkomponenten erhöhen sich ständig. Bei Toren ist eine extrem hohe Dichtigkeit erforderlich.Weiterlesen...

18. Mai. 2012 | 07:00 Uhr
Einweg-Containment-Systeme Safeflex
Sichere Lösung für geschlossene Prozesse

Einweg-Containment-Systeme Safeflex

Eines der Highlights von Dec ist der neuentwickelte flexible Isolator. Maßgeschneidert für die Bedürfnisse der Betreiber, bietet der Isolator Safeflex eine verbesserte Ergonomie, effektive und bedienerfreundliche Nutzung sowie eine hohe Arbeitssicherheit.Weiterlesen...

17. Apr. 2012 | 08:41 Uhr
Isolator Safe Flex
Disposable and Flexible

Isolator Safe Flex

Tailored to each operator‘s requirements, the SafeFlex range of isolators from Dec offers improved ergonomics, effective and user-friendly operation, and high levels of safety.Weiterlesen...

31. Mär. 2012 | 07:00 Uhr
Formatsatzlagerung /-transport
Kontinuierliche Durchströmung möglich

Formatsatzlagerung /-transport

Bei einer pharmazeutischen Abfüllanlage müsste eine Lösung für Lagerung und Transport von Formatsatzbestandteilen gefunden werden. Die Herausforderung bei dem realen Projekt war, dass auf einer zur Verfügung stehenden Grundfläche von nur 2.400 x 800 mm drei Formatsätze mit je 51 Elementen untergebracht werden mussten.Weiterlesen...

23. Sep. 2011 | 14:15 Uhr
Kontrolle und Steuerung in der Reinraumproduktion
Sicher, da Übersichtlich

Kontrolle und Steuerung in der Reinraumproduktion

Die Produktion in Reinräumen setzt eine hohe Disziplin und Sorgfalt im Bereich der Arbeitsabläufe voraus. Die Produktsicherheit hat oberste Priorität und die gesetzlich vorgeschriebenen Sicherheitsnormen müssen strengstens eingehalten werden. GMP-Richtlinien legen die Parameter für Partikel- und Keimbelastung fest, auch Druck, Feuchtigkeit und Temperatur müssen konstant gehalten und zudem lückenlos dokumentiert werden.Weiterlesen...