Für einfache bis anspruchsvolle Aufgaben

Wägezellen LC und Wägeelektronik CSD

23.05.2019 Die Wägezellen-Serie LC von Minebea Intec bietet zuverlässige Wägelösungen für den Bau von Tischwaagen, Zählwaagen oder Verwiegungsanlagen. Die Wägeelektroniken der Serie CSD ermöglichen die sichere Weiterverarbeitung von Messsignalen für einfache bis anspruchsvolle Dosieraufgaben.

Entscheider-Facts

  • 7,5 bis 500 kg
  • einfacher Austausch
  • übersichtliche Anzeige
PR 47, 750 kg, left focused view, back

(Bild: Minebea Intec)

Die Wägezellen-Serie LC löst die Serie Meteor ab. Erhältlich sind zunächst drei stabile Single Point Wägezellen aus Aluminium für Verwiegungsbereiche von 7,5 bis 500 kg. Ihr kleinster Teilungswert liegt bei 15.000. Aufgrund gleicher Bauformen lassen sie sich einfach und schnell gegen bereits vorhandene Wägezellen des Herstellers austauschen. Modelle aus rostfreiem Stahl und aus Edelstahl sind in Vorbereitung und sollen Ende 2019 auf den Markt kommen. Sämtliche Wägezellen sind standardmäßig gemäß OIML zugelassen.

CSD-912B Graphic Digital Indicator, left focused view

CSD-912B (Bild: Minebea Intec)

Mit der CSD-Serie ergänzt der Anbieter sein Portfolio der Wägeelektroniken um erschwingliche Transmitter, Indikatoren und Controller: Der CSD 892 ist ein kompakter Wägetransmitter, der durch das integrierte Display eine direkte Ablesbarkeit der Daten bietet und über vier Tasten an der Vorderseite zu bedienen ist. Der Wägeindikator CSD 903 ermöglicht durch sein konfigurierbares, großzügiges Display eine verbesserte Ablesbarkeit. Acht Tasten vereinfachen die Bedienung, weiterhin ist eine Applikation zur Ein-Komponenten-Abfüllung im Standard enthalten. Der Wägecontroller CSD 912 eignet sich auch für erweiterte Dosier- und Abfüllanwendungen und kann bis zu 10 Materialien verwalten. Das farbige Touch-Display ist besonders robust und ermöglicht dem Nutzer durch die Darstellung in Kurvenform einen schnellen Überblick über die Prozesse. Die mitgelieferte Software Applikation EzCTS erlaubt nicht nur eine einfache Konfiguration: Bestehende Einstellungen können mit ihr gespeichert und auf andere Geräte übertragen werden. In der Version CSD 918 kann der Wägecontroller darüber hinaus den Zu- und Abfluss kontrollieren, indem er das Ventil mit einer Kombination aus Servoverstärker und Servomotor steuert. Zu Dokumentationszwecken können Protokolle entweder als CSV-Datei exportiert oder alternativ ausgedruckt werden.

CSD-903 Digital Indicator, perspective front view

CSD-903 (Bild: Minebea Intec)

Mehr Informationen auf der Website des Herstellers.

CSD-892-76 Indicator, right focused view

CSD-892-76 (Bild: Minebea Intec)

Loader-Icon