Passt in jede Tasche

Wallet-Pharmaverpackung

20.10.2004 Das Wallet von Faller ist eine Alternative zur klassischen Medikamentenverpackung. In der Klappkarte aus Karton mit integriertem Blister, zum Beispiel für Tabletten, ist der Inhalt übersichtlich angeordnet und leicht zu entnehmen.

Das Wallet von Faller ist eine Alternative zur klassischen Medikamentenverpackung. In der Klappkarte aus Karton mit integriertem Blister, zum Beispiel für Tabletten, ist der Inhalt übersichtlich angeordnet und leicht zu entnehmen. Die Packungsbeilage ist integriert, eingeklappte Seiten bieten Raum für zusätzliche Produktinformationen. Neben Blistern können auch Spritzen, Ampullen, Trinkbeutel, Vials oder Musterproben verpackt werden. Jüngste Produktneuheit ist ein Wallet speziell für kleine Losgrößen aus Kartonetikett, dessen Rückseite mit einem permanent haftenden Klebstoff versehen ist. Durch eine Ausstanzung wird das Produkt sicher fixiert.

Loader-Icon