Anlaufbild Whitepaper Stratus

Warum ist Edge Computing in der Pharmaindustrie wichtig?

Um die betriebliche Leistung, Innovation und Compliance zu steigern, müssen Pharmaproduzenten flexible, innovative und datengesteuerte Produktionsmodelle einführen. Edge Computing spielt hierbei eine Schlüsselrolle, indem es sicherstellt, dass Daten in verschiedenen Umgebungen verfügbar, zuverlässig und nutzbar sind.

Wie verbessert die IT-OT-Integration die Pharmaindustrie?

Die Integration von IT- (Information Technology) und OT- (Operation Technology) Systemen ist entscheidend, um Transparenz und Orchestrierung von Daten, Produkten und Assets zu verbessern. Diese Integration bildet das Fundament für intelligente Pharmaunternehmen der Zukunft.

Welche Vorteile bieten Edge-Computing-Plattformen?

Investitionen in leistungsstarke Edge-Computing-Plattformen ermöglichen Pharmaunternehmen, von erhöhter Widerstandsfähigkeit, Skalierbarkeit und Schutz zu profitieren. Diese Plattformen sind unabdingbar für Aufgaben wie die Verwaltung von Daten und die Einhaltung regulatorischer Anforderungen.

Aufgrund von blockierten Ressourcen, Inhalten oder Technologien, können Sie eventuell diese Webseite nicht ohne Einschränkungen nutzen und sehen das Formular zum Download nicht. Bitte deaktivieren Sie verantwortliche Browser-Plugins (Ad-Blocker, JavaScript-Blocker etc.) oder nutzen Sie einen alternativen Browser, damit Ihnen der volle Funktionsumfang zur Verfügung steht.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Dieser Beitrag wird präsentiert von: