Präzise Sensoren

Widerstandsthermometer TR48x

08.06.2004 Die Widerstandsthermometer der Baureihe TR48x sind leicht zu reinigen, bestehen aus CrNi-Stahl 1.4435 (316L) und haben Oberflächen mit Rauigkeitswerten von Ra ≤ 0,8 µm.

Die Widerstandsthermometer der Baureihe TR48x sind leicht zu reinigen, bestehen aus CrNi-Stahl 1.4435 (316L) und haben Oberflächen mit Rauigkeitswerten von Ra ≤ 0,8 µm. Eine elektropolierte Ausführung ist optional erhältlich. Austauschbare Messeinsätze erhöhen Verfügbarkeit und Wirtschaftlichkeit. Für den Prozessanschluss stehen alle üblichen Anschlüsse wie Nutüberwurfmutter, Aseptik-Verschraubung oder Aseptik-Flansch zur Verfügung. Als Sensoren dienen Platin-Messwiderstände in den Genauigkeitsklassen A und B nach DIN EN 60751 in Drei- oder Vierleiterschaltung. Die Auswahl der im Anschlusskopf eingebauten Transmitter reicht von 4…20 mA, Hart-Protokoll, Profibus PA bis Foundation Fieldbus.

Loader-Icon