Kein Bild vorhanden
Technicians connecting network cable

Bild: kirill_makarov – stock.dadobe.com

Digitalisierung erfordert Bandbreite. Mit den bisherigen digitalen Bussystemen, die in der Prozessindusstrie genutzt werden, ist diese längst nicht mehr den modernen Anforderungen gewachsen. Der Wunsch der Anwender: Prozessdaten sollen künftig mit der Geschwindigkeit und Flexibiliität von Standard-Ethernet- und IP-Technologien übertragen werden. Mit dem Advances Physical Layer, APL, wird seit 2011 eine neue „Schicht“ untersucht, die sowohl vorhandene Protokolle unterstützt als auch die Besonderheiten der Prozessindustrie: große Entfernungen und Installation in explosionsgefährdeten Bereichen.

Den kompletten Fachartikel finden Sie auf dem Portal unserer Schwesterzeitschrift Chemie Technik.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

BASF SE

Carl-Bosch-Straße 38
67056 Ludwigshafen
Germany

Hüthig GmbH

Im Weiher 10
69121 Heidelberg
Germany