MSR Budget Line: Mehrfach verwendbare Temperatur- und Feuchte-Datenlogger für Transport und Lager. (Bild: MSR Electronics)

MSR Budget Line: Mehrfach verwendbare Temperatur- und Feuchte-Datenlogger für Transport und Lager. (Bild: MSR Electronics)

  • 0 bis 98 % rel. Feuchte, -30 bis 70 °C
  • 16.000 Messwerte/Kanal
  • 1 Jahr Batterielaufzeit

Das Schweizer Messtechnikunternehmen erweitert mit der MSR Budget Line das bisherige Angebot um auf den Massenmarkt ausgerichtete, mehrfach verwendbare Klima-Datenlogger der Typen MSR63, MSR64, MSR83 und MSR84. Die mit oder ohne Anzeige erhältlichen Logger sind mit einem internen Temperatursensor  (-30 bis 70 °C), wahlweise auch mit einem Feuchtesensor (0 bis 98 % rel. Feuchte, -30 bis 70 °C) ausgestattet. Die Speicherkapazität beträgt 16.000 Messwerte pro Kanal. 6-Punkt-Kalibrierzertifikat sowie Software sind inklusive. Die Batterielebensdauer beträgt ca. 1 Jahr, danach kann vom Hersteller eine neue Batterie eingesetzt werden. Messdaten lassen sich mittels USB rasch auf einen PC übertragen. Durch Stoppen des Loggers wird ein automatischer PDF-Report generiert. Zur weiteren Datenauswertung steht dem Anwender die kostenlose TLog Explorer Software zur Verfügung. Haupteinsatzbereich ist die Überwachung von Kühlketten bei Transport und Lagerung temperatur- und feuchteempfindlicher Güter wie Elektronika, Pharmazeutika, Chemikalien oder Lebensmittel. Die Datenlogger sind DIN12830 sowie 21 CFR Part11-konform und erfüllen die EU- und FDA-Vorschriften für die Lagerung und den Transport von gekühlten und gefrorenen Lebensmitteln.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website des Herstellers.

 

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

MSR Electronics GmbH-1

Mettlenstrasse 6
8472 Seuzach
Switzerland