Geruchsneutralisation durch UV-Technik
Der mehrstufige Kanalabscheider entfernt Fettreste aus der Fortluft und beseitigt Gerüche (Bild: Rentschler)

Der mehrstufige Kanalabscheider entfernt Fettreste aus der Fortluft und beseitigt Gerüche (Bild: Rentschler)

Zur Vorabscheidung entwickelte die Industrie daher kombinierte Fettnebel- und Geruchsabscheider. Bewährt hat sich die mehrstufige Ausführung: Ein mechanischer Zyklon-Abscheider fängt die Fettnebel ab, UV-Röhren und ein Edelstahlkatalysator beseitigen die Geruchsstoffe. Durch die Verwendung von Amalgam und einem synthetischen Quarz für die Röhren kommen immer leistungsfähigere Systeme mit hoher Ozonerzeugung auf den Markt. Ihre Standzeit beträgt bis zu 20.000 Betriebsstunden.

 

 

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Rentschler REVEN GmbH

Ludwigstr. 16-18
74372 Sersheim
Germany