Tablettenpresse Manesty TPR 500
  • geringer Wartungsbedarf
  • einfache Bedienung
  • geringere Produktionszeiten
Lounges E 1.4 Hier geht's zur Firma. Tablettenpresse 1404pf900
Dank der skalierten Einstellung bei der Tablettenpresse lassen sich sämtliche Füllparameter einfach reproduzieren (Bild: Bosch Packaging Technology)

Dank der skalierten Einstellung bei der Tablettenpresse lassen sich sämtliche Füllparameter einfach reproduzieren (Bild: Bosch Packaging Technology)

 

Die Presse eignet sich besonders für Anwender mit flexiblen Anforderungen und trägt aufgrund des geringeren Wartungsaufwands und der einfachen Bedienung zu einer Reduzierung der Gesamtbetriebskosten bei. Ausgerüstet mit einem 56 Stationen umfassenden Rotor kann die Presse mehr als 400.000 Tabletten/h herstellen und verringert sowohl Verarbeitungs- als auch Produktionszeiten erheblich. Je nach Produkt- und Pulvereigenschaften lässt sich das modulare, zweiflügelige Pulverzuführsystem flexibel um einen dritten Flügel erweitern und ermöglicht so größere Flexibilität.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Syntegon Technology GmbH

Stuttgarter Str. 130
71332 Waiblingen
Germany