Kreiselpumpe Hygiatronic
  • Förderhöhe bis 73 m
  • Förderströme bis 110 m3/h
  • Betriebsdrücke bis 16 bar
Kreiselpumpe 1514pf901 Kreiselpumpe 1507pf903
Die Pumpe ist für CIP- und SIP-Prozesse geeignet (Bild: Grundfos)

Die Pumpe ist für CIP- und SIP-Prozesse geeignet (Bild: Grundfos)

Bei Pumpen der Baureihe F&B-Hygia handelt es sich um einstufige, normalsaugende Kreiselpumpen für Förderhöhen bis 73 m, Förderströme bis 110 m3/h und Betriebsdrücke bis 16 bar. Die Anschlussnennweiten reichen von DN 40 bis DN 100 und die Motorleistungen von 1,1 bis 18,5 kW. Die Pumpen sind für CIP (Cleaning in Place)- und SIP (Sterilisation in Place)-Prozesse geeignet. Die Konstruktion erfüllt unter anderem die QHD-Kriterien, die EHEDG-Anforderungen, das GMP-Regelwerk sowie EAC.

 

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Grundfos GmbH

Schlüterstraße 33
40699 Erkrath
DE