Kein Bild vorhanden

Mit den Ultraschall-Schneidanlagen von Rinco Ultrasonics, Romanshorn, können Lebensmittel wie zum Beispiel Käse, Pasteten, Eiscreme und Torten schneller und sauberer geschnitten werden als mit mechanischen Messern. Bei der Ultraschall-Schneidetechnologie wird das Schneidewerkzeug mit einer Frequenz von 20 kHz in Schwingung gesetzt. Durch diese Vibration der Schneidsonotrode wird unter anderem auch der Verlust der Schneidequalität durch anhaftende Schneidereste verhindert. Durch Nachimpulse können besonders stark anhaftende Lebensmittel entfernt werden, wodurch eine konstante Schneidequalität gewährleistet ist.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

RINCO ULTRASONICS AG

Industriestrasse 4
8590 Romanshorn
Switzerland