Flexible lighting oled panels in male hands on a black backgroun

Bild: Hanna ‒ Adobe Stock

| von Prof. Dr.-Ing. Harald Augustin, Leiter Virtual Engineering and Training Center VETC; Eva Dreßler; Moritz Kaiser; Christian Liebler; ESB Business School, Hochschule Reutlingen
  • Regelkonforme Verpackung und Beschriftung von Medikamenten stellen die Industrie vor Herausforderungen.
  • Verpackungen mit integriertem Bildschirm sind bereits erhältlich, für Pharmaverpackungen jedoch bislang wenig praxistauglich.
  • Kostenreduktion und bessere Skalierbarkeit sollen in Zukunft Konzepte für Smart Packaging 2.0 ermöglichen.

Den gesamten Beitrag können Sie auf dem Portal unserer Schwesterzeitschrift Neue Verpackung lesen.

Kostenlose Registrierung

Der Eintrag "freemium_overlay_form_pf" existiert leider nicht.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?