Ulrich Siemssen geht

Cabb: Neuer CFO ab 2019 heißt Markus Schürholz

27.11.2018 Der Feinchemikalien-Hersteller Cabb hat mit Wirkung zum 1. Januar 2019 Markus Schürholz zum neuen Chief Financial Officer (CFO) berufen. Er folgt auf Ulrich Siemssen, der das Unter­nehmen verlässt.

Anzeige
Markus Schürholz, CFO CABB Group

Markus Schürholz übernimmt zum 1. Januar 2019 die Position des CFO bei Cabb. (Bild: Cabb)

Schürholz bekleidet seit über 25 Jahren Führungspositionen in Finanzressorts internationaler Unternehmen wie der Investmentholding Haniel und dem Energieinfrastruktur-Konzern SAG. Zuletzt war er CFO bei Landgard, einer Erzeugergenossenschaft für Blumen und Pflanzen sowie Obst und Gemüse. Schürholt neuer Arbeitgeber Cabb sitzt in Sulzbach am Taunus und ist spezialisiert auf die Fertigung individueller, hochkomplexer Moleküle für die Pharmazeutik und die Agrochemie.

(jg)

Anzeige
Loader-Icon