Ausrüstung

Datenverwaltung im Reinraum

17.01.2020 Vom Monitoringsystem über Datenlogger bis zur Klimaüberwachung bietet Testo umfassende Ausstattung für Reinräume, die der Anbieter auch auf der Lounges 2020 vorstellt. 

Entscheider-Facts

  • transparente Dokumentation
  • verkürzte Prozesse
  • einfache Bedienung

(Bild: Testo)

Das ganzheitliche Life-Science Monitoringsystem Testo Saveris für alle audit-relevanter Umgebungsbedingungen unterstützt Anwender beim Erfüllen der strengen regulatorischen Anforderungen im Life Science-Bereich. Mit Messtechnik, Software und Services aus einer Hand sichern Sie eine lückenlose Dokumentation und volle Transparenz.

Das Datenloggersystem testo 190 ermöglicht effiziente Validierung von Sterilisations- und Gefriertrocknungsprozessen. Ein anwendungssicherer Batteriewechsel, die zeitgleiche Auslesemöglichkeit der Datenlogger sowie nützliches Zubehör verkürzen Prozesszeiten signifikant. Das System besteht aus fünf Datenloggern für Temperatur und Druck, einer intuitiv zu bedienenden 21 CFR Part 11-konformen Software mit audit-relevanter Berichterstellung sowie einem Multifunktionskoffer. Je nach Bedarf übernimmt der Anbieter die komplette Validierung oder unterstützt mit Einzelservices.

Bei hohen Ansprüchen an Normkonformität, Messgenauigkeit und Dokumentation eignet sich das Klimamessgerät testo 400. Durch das breite Sonden-Sortiment sind Klimamessungen mit höchster Anforderung an Präzision in Reinräumen, Laboren und industriellen Anwendungen möglich. Die einfache Smart-Touch-Bedienung, das vollständige Datenmanagement vor Ort, ein digitales Sonden-Konzept und ein intelligenter Mess-Assistenten erleichtern und beschleunigen die Messaufgaben.

Lounges 2020 – Stand I2.5

 

Loader-Icon