Fette Compacting eröffnet Kompetenzzentrum in Goa
Olaf J. Müller, Geschäftsführer von Fette Compacting (Bild: Fette)

Olaf J. Müller, Geschäftsführer von Fette Compacting (Bild: Fette)

In ihrer Eröffnungsrede betonte Regine Bengel die unternehmerische Bedeutung, die das Engagement in einem der dynamischsten Märkte weltweit für das Unternehmen hat. Dass dieses Engagement sehr geschätzt wird, zeigt sich an den zahlreichen hochrangigen Besuchern. Unter den Gästen waren unter anderem Produktionsleiter der Firmen Cipla, Lupin und Ipca, die zu den zehn größten indischen Pharmaunternehmen zählen, sowie Vertreter internationaler Unternehmen, die in Indien produzieren. Nach deren Einschätzung ist erstklassige Produktionstechnik ein Schlüsselfaktor, um die Qualität und die Mengen zu erreichen, die nötig sind, um die ehrgeizigen Wachstumsziele der indischen Pharmaindustrie zu erreichen. „Wir sind der erste Spezialmaschinenhersteller, der für die Pharmaindustrie ein eigenständiges Kompetenzzentrum vor Ort eröffnet, und die positive Resonanz auf unser Engagement ist fast schon überwältigend“, fasst Olaf J. Müller, Geschäftsführer von Fette Compacting, seine Eindrücke aus zahlreichen Gesprächen im Rahmen der Eröffnung zusammen.

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Fette Compacting GmbH

Grabauer Straße 24
21493 Schwarzenbek
Germany