Kein Bild vorhanden

100% mehr verkaufte Pressen in den letzten fünf Jahren, ein gutes Auftragspolster, mittel- und langfristige Optionen und Absichtserklärungen zur Abnahme diverser Pressen: Für Fette Gründe genug, die Produktionskapazitäten für Tablettenpressen und Tablettierwerkzeuge auszubauen.


Die neue Produktionshalle verfügt über eine Fläche von insgesamt 3376 m2. Besonders viel Platz ist dabei für den Bereich F&E vorgesehen, da speziell in die Neu- und Weiterentwicklungen da sie die Basis für den weiteren Erfolg bilden.


Das Unternehmen sieht die Gründe für seinen Erfolg vor allem in einem klar strukturierten Pressen-Programm, das alle möglichen Anforderungen abdeckt. Außerdem sind Innovationen umgesetzt worden, die die Sicherheit und die Produktivität der Pressen im täglichen Betrieb in den pharmazeutischen Unternehmen sowie die Fähigkeit zu Intergration in bestehende DV-Systeme verbessert haben.


 

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Fette Compacting GmbH

Grabauer Straße 24
21493 Schwarzenbek
Germany