Novartis stoppt Rekord-Abfindung für Vorstandschef Vasella
Daniel Vasella muss auf seine Konkurrenzverbots-Abfindung verzichten (Bild: Novartis)

Daniel Vasella muss auf seine Konkurrenzverbots-Abfindung verzichten (Bild: Novartis)

Wie die Tageszeitung sueddeutsche.de meldet, hat Novartis die Vereinbarung mit Vasella mit Rücksicht auf die Anteilseigner des Konzerns anulliert. Die enorme Abfindung hatte in der Schweiz für Empörung gesorgt. Zum Bericht der Süddeutschen Zeitung gelangen Sie hier.

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?