Online Security Technology

Bild: AdobeStock – James Thew

Der Sicherheitsstandard ist ein Instrument für Unternehmen, den aktuellen Stand der Technik nachzuweisen, und beschreibt konkrete Anforderungen an ihre IT-Systeme. Damit können sich Pharmaunternehmen und pharmazeutische Großhändler noch besser gegen Hacker-Angriffe schützen.

Hintergrund ist das IT-Sicherheitsgesetz: Dieses verlangt, dass kritische Infrastrukturen, die für die Versorgung in der Bundesrepublik notwendig sind, über besonders abgesicherte IT-Systeme verfügen müssen. Zu diesen kritischen Strukturen zählt die Versorgung der Bevölkerung mit Arzneimitteln und mithin die Infrastruktur der pharmazeutischen Industrie und des Pharmagroßhandels. Betroffene Unternehmen oder Verbände können branchenspezifische Sicherheitsstandards selbst entwickeln. Die Eignung muss aber, wie jetzt beim Standard B3S Pharma, vom BSI festgestellt werden. (ak)

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?