Kein Bild vorhanden

Nach dem weltweiten Zusammenschluss von Hoechst Marion Roussel udn Rhône-Poulenc Rorer zu Aventis ergaben sich im Zuge der Integration auch Veränderungen inerhalb der verschiedenen Gesellschaften unterhalb dr Rhône-Poulenc Rorer Deutschland GmbH.


Zur Vereinfachung der gesellschaftsrechtlichen Strukturen wurden einige Gesellschaften miteinander verschmolzen. Die Fisons Arzneimittel GmbH ist nun Teil der Rhône-Poulenc Rorer Arzneimittel GmbH und aus Rhône-Poulenc Rorer GmbH und Nattermann International GmbH wurde die A. Nattermann & Cie. GmbH.


Nach der Umstrukturierung besitzt demnach die



  • Rhône-Poulenc Rorer Deutschland GmbH

zwei Tochtergesellschaften:



  • die Rhône-Poulenc Rorer Arzneimittel GmbH und

  • A. Nattermann & Cie. GmbH.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Rhône-Poulenc Rorer GmbH

Nattermannallee 1
50829 Köln
Germany