High Containment

Nutschen und Filtertrockner für hochaktive Wirkstoffe

10.04.2019 Für spezielle Anforderungen fertigt Comber Process Technology, ein Unternehmen der Heinkel Drying and Separation-Gruppe, individuelle Varianten seiner (Nutschen-)Filter, Filtertrockner, Schaufel-, Pfannen- und Konustrockner.

Anzeige

Entscheider-Facts

  • Sonderanfertigungen von Standard-Apparaten
  • für hochaktive Wirkstoff-Produktion
  • besonders für Mehrproduktanlagen geeignet

So zum Beispiel Sonderausführungen von Rührdrucknutschen, Rührsaugnutschen und Filtertrocknern der Baureihe Pressofiltro für die Herstellung hochwirksamer API. Die Pressofiltro-Apparate sind als multifunktionale Einheiten sowohl für Monoproduktionen als auch für Mehrproduktanlagen konzipiert. Die Spezialanfertigung erfüllt die hohen Anforderungen an das Containment, wie sie die Produktion hochaktiver pharmazeutischer Wirkstoffe stellt. Sowohl die Herstellung und das Entleeren als auch das Verwiegen und Verpacken laufen komplett geschlossen ab. Zudem ist die Sonderlösung vollständig dampfsterilisierbar und mit einem verlängerten Isolator ausgestattet, der über eine Wasserstoffperoxid-Sterilisierung verfügt. Dies ermöglicht die kontaminationsfreie Aufeinanderfolge verschiedener Chargen in Mehrproduktanlagen.

Powtech: Halle 4A, Stand 128

Link zur Homepage

 

Heinkel 1904pf019_PF100_Sonderlösung_in_Vorbereitung_zum_internen_FAT Special Containment HK Pressofiltro

Eine Pressofiltro-Sonderanfertigung in Vorbereitung zum internen FAT. (Bild: Heinkel)

Anzeige
Loader-Icon