Kein Bild vorhanden

Das Partikel-Charakterisierungssystem Morphologi G3 von Malvern zum Messen von Partikelgröße und Partikelform, wurde bisher überwiegend in der pharmazeutischen Industrie eingesetzt. Inzwischen findet es neue Anwendungsgebiete bei Hydraulikflüssigkeiten und im Rahmen der Produkt-Reinheitskontrolle bei der Komponentenherstellung in der Automobilindustrie und in anderen Branchen. Ein statistisches Daten-Analysetool ermöglicht die schnelle Analyse von Chargenunterschieden. Auch die Auswirkungen von Größe und Form der Partikel auf das Produkt sowie auf seine Fließ- und Fördereigenschaften können schnell bestimmt werden.

Keywords: Partikelmessung, Partikelgröße, Partikelform

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Malvern Panalytical GmbH-1

Marie-Curie-Straße 4/1
71083 Herrenberg
Germany