Dampferzeuger Vapotron
Der neue Vapotron benötigt im Vergleich zum Vorgängermodell mit thermischer Entgasung nur noch ca. 50 % der Aufstellfläche (BWT)

Der neue Vapotron benötigt im Vergleich zum Vorgängermodell mit thermischer Entgasung nur noch ca. 50 % der Aufstellfläche (BWT)

Das moderne cGMP-geprüfte System ist für die SIP-Sterilisation konzipiert und eignet sich zudem für den Betrieb von Autoklaven sowie zur Luftbefeuchtung von Reinräumen. Die Anlagen besitzen Kapazitäten von 50 bis 5.000 kg Reinstdampf/h. Für ein ideales Regelungsverhalten sorgt die standardmäßig eingebaute Entgasung mit Speisewasservorwärmung. Selbst bei sich verändernden Produktionsbedingungen ist das Einhalten der DIN EN 285 durchgehend gewährleistet. Auf diese Weise erfolgt ein sicheres Abscheiden der nicht kondensierbaren Gase gleichermaßen in allen Leistungsbereichen.

Lounges 2013 Stand L4.4

Powtech Halle 9 – 512

 

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

BWT Pharma & Biotech GmbH

Carl-Benz-Straße 4
74321 Bietigheim-Bissingen
Germany