Folie Pentapharm Aclar 600
Pharmafolie mit besonders hoher Wasserdampfbarriere (Bild: Klöckner Pentaplast)

Pharmafolie mit besonders hoher Wasserdampfbarriere (Bild: Klöckner Pentaplast)

Pentapharm ACLAR PA600/02 Folien bestehen aus 152 µm ACLAR UltRx6000, das um 50% dicker ist als die derzeit dicksten ACLAR Folien auf dem Markt. Damit bieten diese Folien eine um 50% höhere Wasserdampfbarriere. Pentapharm ACLAR PA600/02 Folien sind ideal geeignet für Tablettenverpackungen, Pulver, rezeptpflichtige Arzneimittel, frei verkäufliche Produkte, Generika, Ärztemuster, Veterinärmedizin und Nutraceutica, die eine besonders hohe Wasserdampfbarriere benötigen. Gleichzeitig bieten die neuen Folien im Vergleich zu anderen Hochbarriere-Verpackungslösungen aus dem Nicht-Polymer-Bereich eine kostengünstige Lösung, da sie kompakte Verpackungen mit weniger Materialbedarf und Kosten je Packung ermöglichen. Sie sind transparent, nicht vergilbend und lassen sich sehr gut auf vorhandenen Tiefziehverpackungsanlagen verarbeiten.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Klöckner Pentaplast Group

Industriestraße 3-5
56412 Montabaur
Germany