| von Fabian Liebl

Als Alternative zur Molchtechnik wird eine neue Technologie zum Ausschieben und Reinigen von Rohrleitungen vorgestellt. Mit ihr sollen sich Produktverluste vermeiden sowie der Wasserverbrauch und Abwasserverluste reduzieren lassen. Außerdem können der Einsatz von Chemikalien verringert und die Reinigungszeiten verkürzt werden. Dadurch arbeite das System sehr wirtschaftlich und sei gleichzeitig umweltfreundlich.

Der Eintrag "freemium_overlay_form_pf" existiert leider nicht.