Bakterien und Pilzen geht es an den Kragen

VHP/H2O2 Generatoren

21.09.2016 Die H2O2-Generatorenfamilie Bioreset von PMT erzeugen gasförmiges Wasserstoffperoxid (H2O2) und werden für flexible Dekontaminationsstrategien eingesetzt.

Anzeige

Entscheider-Facts

  • rückstandsfreie Gaserzeugung
  • Einsatz direkt im Prozess
  • verschiedene Optionen und Versionen
VHP/H2O2 Generatoren

Die Gasgeneratoren können direkt in der zu begasenden Umgebung eingesetzt werden. Bild: PMT

Die Generatoren von PMT basieren auf einem offenen Systemdesign und sind über Modbus-Protokolle steuerbar und auslesbar. Durch das spezielle Design der Vaporisatoreinheit wird gasförmiges Wasserstoffperoxid rückstandsfrei und  effizient erzeugt.

Das Basisgerät Bioreset-smart kann direkt in der zu begasenden Umgebung eingesetzt werden. Als Stand-Alone-Lösung benötigt es keine Prozessanschlüsse in den zu dekontaminierenden Reinraumbereich hinein. Im einfachsten Einsatzfall wird ein Funktionsrezept mit reiner Zeitsteuerung angewählt. Darüber hinaus lässt sich der H2O2 -Verbrauch als primärer Ablaufparameter (optionale Waagenfunktion) selektieren. Die ebenfalls optionale Anbindung einer Mess-Sonde für Temperatur und relative Luftfeuchte ermöglicht einen Betriebsmodus, in dem Kondensation zuverlässig vermieden werden kann. Optional ist außerdem ein H2O2-Katalysator, über den sich die Abluft ableiten lässt, ohne den Außenbereiche zu belasten.

Das Komplettsystem Bioreset-plus beinhaltet serienmäßig eine integrierte Waage für das H2O2-Konzentrat, sowie eine Mess-Sonde für Feuchte und Temperatur. Dadurch sind alle denkbaren Begasungsstrategien serienmäßig darstellbar. Darüber hinaus hat die plus-Version einen HEPA-Filter und kann somit auch außerhalb des Begasungsbereiches aufgestellt werden (Personen- und Materialschleusen, Isolatoren, etc.). In die Bioreset-plus Software kann ein elektrochemischer Sensor für die H2O2 -Konzentration optional integriert werden. Wie in der smart- Basisversion ist auch für Bioreset-plus ein passender H2O2-Katalysator lieferbar.

Eine dritte Version innerhalb der Produktfamilie ist der Bioreset-pro. Bei dieser Version handelt es sich um eine um das User-Interface (Touch screen) abgespeckte Smart-Version. Der Bioreset-pro ist als OEM Version – ebenfalls über das Modbus Protokoll – sehr leicht in Anlagen- und Maschinensteuerungskonzepte integrierbar.

1604pf692

Anzeige
Loader-Icon