Nach seiner Fertigstellung soll der Gebäudekomplex das neunte M-Lab-Kooperationszentrum des Unternehmens beherbergen. (Bild: Merck)

Merck baut Life-Science-Komplex in USA

Merck hat Pläne zum Bau eines Gebäudekomplexes in Burlington, Massachusetts, USA, bekannt gegeben. Der Gebäudekomplex mit einer Gesamtfläche von 26.000 m2 und einem Gegenwert von 115 Mio. US-Dollar soll als Exzellenzzentrum für das nordamerikanische Life-Science-Geschäft dienen. mehr


Bild: Coperion Reinigen nicht im Schneckentempo

Doppelschnecken-Extruder ZSK Mv Plus im Hygienic Design

22.07.2016 Um den immer höheren Hygiene- und Sicherheitsanforderungen der Lebensmittel-Hersteller Folge zu leisten, hat Coperion den Doppelschnecken-Extruder ZSK Mv Plus überarbeitet und an höchste Hygienestandards angepasst. mehr

Der Konzerngewinn wuchs im 1. Halbjahr 2016 um 4 %. (Bild: psdesign1 – Fotolia)

Roche schließt 1. Halbjahr mit Wachstum ab

21.07.2016 Die Konzernverkäufe bei Roche stiegen im ersten Halbjahr 2016 um 4,8 % zu konstanten Wechselkursen auf 25,0 Mrd. CHF. Der Kerngewinn je Titel nahm um 5,2 % zu konstanten Wechselkursen etwas stärker zu als die Verkäufe. Der Konzerngewinn nach IFRS wuchs um 3 % zu konstanten Wechselkursen und 4 % in Schweizer Franken. mehr

Der Hauptsitz von Johnson & Johnson in New Brunswick, USA (Bild: Johnson & Johnson)

Pharma-Erlöse bringen gutes Quartal für Johnson & Johnson

20.07.2016 Der Pharma- und Pflegeprodukte-Hersteller Johnson & Johnson hat im zweiten Quartal 2016 Erlöse von 18,5 Mrd. US-Dollar eingefahren, 3,9 % mehr als im Vergleichsquartal im Vorjahr. Vor allem das Pharmageschäft beschert dem US-Konzern starken Umsatz. mehr

Die Schweizer Biotechnologiefirma Actelion hat 2015 trotz der Aufwertung des Schweizer Frankens einen Rekordumsatz von mehr als 2 Mrd. CHF erwirtschaftet (Bild: Actelion)

Gewinnprognose erhöht: Actelion macht weiter

22.07.2016 Das Biotechnologie-Unternehmen Actelion hat nach einem erfolreichen zweiten Quartal erneut die Gewinnprognose für 2016 angehoben und erwartet einen Gewinnzuwachs bis 14 % im Jahr 2016. mehr

Anzeige
Japanische Brauerei kauft Grolsch und Peroni. (Bild: Nikola Bilic-Fotolia)

Bier mischen erlaubt: US-Regierung gestattet Fusion von Inbev und Miller

21.07.2016 Die US-Regierung hat unter Auflagen die Fusion der Großbrauereien AB Inbev und SAB Miller genehmigt. Der Wert der Übernahme beträgt über 100 Mrd. US-Dollar. mehr

Die gefällten Kieselsäuren sollen auch in der Agrochemie zum Einsatz kommen. (Bild: Marianne Mayer – Fotolia)

Evonik nimmt Kieselsäureanlage in Betrieb

21.07.2016 Evonik Industries hat am 20. Juli 2016 seine Anlage zur Produktion von gefällten Kieselsäuren in Americana, São Paulo, Brasilien, in Betrieb genommen. Diese sollen überwiegend in der Reifenindustrie, aber auch in der Lebensmittel-, Futtermittel- und Agroindustrie zum Einsatz kommen. mehr

Lonza reiht Rekord-Ergebnisse aneinander. (Bild: Fotolia - Scott Maxwell)

Rekordzahlen: Pharma-Zulieferer Lonza hebt Gewinnprognose

20.07.2016 Der Erfolg aus dem ersten Quartal geht weiter: Nach einem Gewinnsprung im ersten Halbjahr 2016 hat der Schweizer Pharma-Zulieferer Lonza seine Prognose für das Gesamtjahr heraufgesetzt. mehr

Projekte
Nach seiner Fertigstellung soll der Gebäudekomplex das neunte M-Lab-Kooperationszentrum des Unternehmens beherbergen. (Bild: Merck)

Merck baut Life-Science-Komplex in USA

20.07.2016 Merck hat Pläne zum Bau eines Gebäudekomplexes in Burlington, Massachusetts, USA, bekannt gegeben. Der Gebäudekomplex mit einer Gesamtfläche von 26.000 m2 und einem Gegenwert von 115 Mio. US-Dollar soll als Exzellenzzentrum für das nordamerikanische Life-Science-Geschäft dienen. mehr

Kapazitätserhöhung

Sternmaid baut Standort Wittenburg aus

13.07.2016 Der Lohnhersteller Sternmaid investiert in den Bau einer zweiten Produktionsstätte für pulvrige Lebensmittel und Nahrungsergänzungsmittel. Der Baubeginn am Standort Wittenburg ist für September 2016 geplant. mehr

GE baut für Pfizer Biopharma-Produktion in China

06.07.2016 Der US-Pharmakonzern Pfizer will im chinesischen Hangzhou ein neues Biotechnologie-Zentrum bauen. Das Investitionsvolumen liegt bei 350 Mio. US-Dollar. mehr

Das Unternehmen konnte seine Geschäftszahlen im Vergleich zum Vorjahr verbessern (Bild: Falko Matte – Fotolia.com)

Evotec erhöht Ergebnisprognose

20.07.2016 Das Biotech-Unternehmen Evotec erwartet für 2016 einen mehr als doppelt so hohen operativen Gewinn wie im Vorjahr. mehr

Der Produktionsstandort in Des Plaines würde die Entwicklungsstätte von Vetter in Skokie sinnvoll ergänzen. (Bild: Vetter Pharma International)

Vetter präsentiert 300 Mio. Euro schweres Investitionsvorhaben in den USA

18.07.2016 Im Rahmen einer lokalen Veranstaltung am 12. Juli 2016 gaben Vertreter der Stadt Des Plaines, Illinois, USA, und Vetter gemeinsam erste Einblicke in eine geplante Investitionsaktivität des Pharmadienstleisters zur weiteren Verbesserung der Marktversorgung für seine Auftraggeber. mehr

Fressen oder gefressen werden: Monsanto hat derzeit verschiedene Optionen. (Bild: e-parfait – Fotolia)

Kauft Monsanto die BASF-Agrarsparte?

14.07.2016 Nachdem es in den vergangen Wochen ruhig um die Übernahme von Monsanto durch Bayer wurde, gibt es nun Berichte dass Monsanto über den Kauf der BASF-Agrarsparte nachdenkt. mehr

Stada erhofft sich bis 2019 eine Umsatzsteigerung von rund 500 Mio. Euro. (Bild: avarand – Fotolia)

Stada verabschiedet Wachstumsziele für 2019

12.07.2016 Der Vorstand von Stada Arzneimittel hat am 11. Juli 2016 im Rahmen einer Vorstandssitzung die mittelfristigen Wachstumsziele für den Konzern verabschiedet. Demnach will der Konzern im Geschäftsjahr 2019 Umsatz von 2,6 Mrd. Euro erreichen (2015: 2,11 Mrd. Euro). mehr

Biolys gilt laut Evonik als effiziente L-Lysinquelle in Tierfutter. (Bild: stefanholm – Fotolia)

Evonik nimmt Biolys-Anlage in Brasilien in Betrieb

20.07.2016 Evonik hat in Castro, Bundesstaat Paraná, Brasilien, eine Anlage zur biotechnologischen Produktion von Biolys, eine Quelle für die Aminosäure L-Lysin in der Tierernährung, mit einer Kapazität von rund 80.000 t/a in Betrieb genommen. mehr

Die Verhandlungen zwischen Bayer und Monsanto scheinen konkrete Form anzunehmen. (Bild: pressmaster – Fotolia)

Bayer und Monsanto: Bald eine Verschwiegenheits-Vereinbarung? ++ Update ++

19.07.2016 Dass Bayer sein Angebot bezüglich der Übernahme von Monsanto vergangene Woche auf 64 Mrd. US-Dollar erhöht hatte, scheint Wirkung zu zeigen: Medienberichten zufolge diskutieren beide Unternehmen über eine Verschwiegenheits-Vereinbarung. mehr

Wenn alles klappt, erhält Mylan am 20 Juli das offizielle Ok von der EU. (Bild: Edyta Pawlowska – Fotolia)

Aller guten Dinge sind drei: Mylan darf Meda wohl übernehmen

18.07.2016 Es ist noch nicht offiziell, dafür aber sehr wahrscheinlich: Insidern zufolge erhält Mylan am 20. Juli grünes Licht seitens der EU, Mitbewerber Meda zu schlucken. Damit wäre die Übernahme im dritten Anlauf geglückt. mehr

Bild: AirCom Für Trinkwasser geeignet

In-Line Druckregler Serie 239

18.07.2016 Die In-Line Druckregler der Serie 239 von Aircom sind jetzt auch speziell für Trinkwasser zugelassen und entsprechen den Richtlinien nach FDA, EU, DIN 50930-6 und TÜV. mehr

Bild: Fotolia Organisation

Teva rechnet mit mehr Gewinn

13.07.2016 Der israelische Generika-Hersteller Teva rechnet für das zweite Quartal mit ungeplant hohen Gewinnen. Das Ergebnis der Ratiopharm-Mutter wird statt 1,16 bis 1,20 Dollar pro Aktie wohl auf 1,19 bis 1,22 Dollar steigen. mehr

Lohnhersteller Sternmaid baut ein zweites Werk am Standort Wittenburg. (Bild: Sternmaid) Kapazitätserhöhung

Sternmaid baut Standort Wittenburg aus

13.07.2016 Der Lohnhersteller Sternmaid investiert in den Bau einer zweiten Produktionsstätte für pulvrige Lebensmittel und Nahrungsergänzungsmittel. Der Baubeginn am Standort Wittenburg ist für September 2016 geplant. mehr

Der Düsseldorfer Pharmaverpackungshersteller Gerresheimer hat für das Geschäftsjahr 2015 eine deutliche Umsatzsteigerung von 6,8 % auf circa 1,38 Mrd. Euro erzielt (Bild: Gerresheimer)

Starkes zweites Quartal für Gerresheimer

08.07.2016 Pharma-Verpacker Gerresheimer hat für das zweite Quartal 2016 ein deutliches Plus bei allen relevanten Geschäftszahlen hingelegt. Der Umsatz stieg um 4 % auf 370,5 Mio. Euro, das Ebitda um 17,5 Prozent auf 84,7 Mio. Euro. mehr

Loader-Icon