Optimierte Ausführung

Bohle Fluid Bed System BFS

17.04.2007 Der Wirbelschichttrockner Fluid Bed System BFS ist eine speziell für pharmazeutische Anwendungen optimierte Trocknungsanlage mit optionaler Erweiterungsmöglichkeit zum Tangentialspray, Granulieren, Layering und Coating.

Anzeige

Der Wirbelschichttrockner Fluid Bed System BFS ist eine speziell für pharmazeutische Anwendungen optimierte Trocknungsanlage mit optionaler Erweiterungsmöglichkeit zum Tangentialspray, Granulieren, Layering und Coating. Durch Einbau des Tangential-Anströmbodens muss der Produktbehälter zum Entleeren nicht mer aus der Anlage genommen werden; das Produkt kann durch ein Ventil oberhalb des Bodens ausgelassen werden. Unterstützt wird der Entleervorgang durch eine Saugleitung zur Abluft, so dass der Auffangcontainer neben der Wirbelschichtanlage stehen kann. Der Produktbehälter kann ausgeschwenkt werden, um die Filter zu entnehmen oder den Reingungserfolg zu inspizieren. Die Anlage wird durch zwei aufblasbare Dichtungen am Anströmtopf und am Filterdom hermetisch geschlossen. Alle Anlagen sind 12 bar druckstoßfest ausgeführt, bei der Aufstellung wird also kein Druckentlastungskanal benötigt. Im Havariefall tritt keine Belastung für die Umwelt auf – eine Voraussetzung für Containment-Anwendungen.

Anzeige
Loader-Icon